Caroline Peters
Montag, 25. November 2024 - Beginn: 19:30

Caroline Peters

Evangelisches Ratsgymnasium - Haus am Breitstrom
Meister-Eckehart-Straße 6
99084 Erfurt
Das Ticketkontingent für die Veranstaltung ist leider erschöpft.
Erfurter Herbstlese 2024 Ein anderes Leben Das Romandebüt der bekannten Schauspielerin... mehr

Erfurter Herbstlese 2024


Ein anderes Leben


Das Romandebüt der bekannten Schauspielerin Caroline Peters. Ein persönliches Buch, kraftvoll und von hinreißendem Humor, das von Hanna erzählt.
Wer war Hanna? Diese Frau, die so oft aus der Rolle fiel; die nacheinander ihre drei Studienfreunde heiratete und drei Töchter bekam; immer mit Gedichten im Kopf, über die sie den Alltag vergaß; die ihren Platz suchte zwischen den Erwartungen der Familie an sie und den eigenen Ansprüchen.
Viele Jahre nach Hannas Tod blickt die jüngste Tochter zurück auf das Leben ihrer Mutter und auf die eigene Kindheit im Rheinland der Siebziger und Achtziger, in der Hanna dafür sorgt, dass die Tage immer etwas anders sind als üblich. Ein Leben zwischen Bürgerlichkeit und Boheme: mit Champagner und Puschkin am Sonntagmorgen im Bett, Pokern unterm Weihnachtsbaum und abenteuerlichen Fahrten in der Ente - bis sich Hanna entscheidet, die Familie zu verlassen und ihr Leben allein von vorn zu beginnen.
Mit großer Einfühlsamkeit und Leichtigkeit erzählt Caroline Peters von den Fragen einer Tochter an die verstorbene Mutter und an sich selbst - und davon, was es heißt, eigene Wege zu gehen.

Caroline Peters, geboren 1971, zählt zu den wichtigsten deutschen Schauspielerinnen. Nach dem Schauspielstudium in Saarbrücken war sie Ensemblemitglied an großen Theatern, u.a. an der Berliner Schaubühne und am Wiener Burgtheater. Caroline Peters spielte in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen, etwa in der ARD-Serie "Mord mit Aussicht" oder in Sönke Wortmanns "Der Vorname", und wurde vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Adolf-Grimme-Preis und dem Bayerischen Fernsehpreis, dem Deutschen Schauspielpreis und dem Nestroy-Theaterpreis.

Foto: Mirjam Knickriem

Montag, 25. November 2024
Beginn: 19:30
Erfurter Herbstlese e.V. - Haus Dacheröden
print@home

Drucken Sie ihr Ticket bequem von zuhause aus.

Abholung im Pressehaus

Sie können Ihre Karten nach dem erfolgten Zahlungseingang in jedem Pressehaus von TA, OTZ und TLZ abholen. Sie erhalten von uns eine E-Mail, sobald Sie die Tickets in einem Pressehaus Ihrer Wahl abholen können.

Pressehaus finden

Versand Deutsche Post / DHL

Sie erhalten ihr Ticket nach Zahlungseingang innerhalb von 2-3 Tagen als Deutsche Post Briefsendung oder versichertes Paket mit DHL/GLS


Informationen für Menschen mit Behinderung
Informationen für Rollstuhlfahrer
Bitte wenden Sie sich unter der Telefonnummer 0361/64412375 an den Veranstalter.
Informationen für Menschen mit Behinderung
Schwerbehinderte mit Merkzeichen B im Ausweis zahlen den ermäßigten Preis und deren Begleitperson erhält freien Eintritt. Dafür bitte 1 Karte in der entsprechenden Ermäßigung buchen (Schwerbehindert + Begleiter
Veranstaltungshinweise
Rabatt
Schüler, Studenten, Auszubildende, Freiwilligendienstleistende, Arbeitslose, Hartz IV Empfänger, Menschen mit Schwerbehinderung und Rentner sowie Fördermitglieder des Erfurter Herbstlese e.V. Der entsprechende Ausweis ist am Einlass vorzuzeigen.
Evangelisches Ratsgymnasium - Haus am Breitstrom
Meister-Eckehart-Straße 6
99084 Erfurt

Kunden kauften auch
Håkan Nesser & Dietmar Bär
Erfurt
Ulrich Wickert
Erfurt
Volker Kutscher
Erfurt
Cordula Stratmann
Erfurt
Susanne Fröhlich
Erfurt
Ralph Caspers
Erfurt
Hasnain Kazim
Erfurt
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Håkan Nesser & Dietmar Bär
Erfurt
MAN
Erfurt
Hape Kerkeling
Erfurt
Ulrich Wickert
Erfurt
Volker Kutscher
Erfurt
John Strelecky
Erfurt