Hasnain Kazim
Donnerstag, 24. Oktober 2024 - Beginn: 19:30

Hasnain Kazim

Kultur: Haus Dacheröden
Anger 37
99084 Erfurt
Das Ticketkontingent für die Veranstaltung ist leider erschöpft.
Erfurter Herbstlese 2024 Dacheröden on Tour Auf der Suche nach dem, was unser Land... mehr

Erfurter Herbstlese 2024


Dacheröden on Tour


Auf der Suche nach dem, was unser Land zusammenhält - Ein politischer Reisebericht

Hasnain Kazim zieht aus, um sein Land zu erkunden. Mit seinem Lieblingsverkehrsmittel, dem Fahrrad, macht er sich auf, ein aktuelles Deutschlandporträt zu zeichnen. Was eint die Menschen, was trennt sie? Kazim radelt entlang von Elbe, Ruhr, Rhein, Main, Neckar und Donau und lässt dem Zufall Raum. Er trifft unterschiedliche Menschen, spricht mit ihnen über ihr Leben in diesem Land: Worüber darf man eigentlich noch lachen? Was ist Heimat? Das Buch ist auch eine Selbstverortung: Von einigen wird Hasnain Kazim regelmäßig sein Deutschsein abgesprochen. Wann und wie also gehören Menschen hierhin? Was ist Diversität? Kann man mit Wohlwollen und Zugewandtheit nicht doch mit allen reden, sie vielleicht sogar versöhnen und Gräben überwinden? Eine Fahrradtour in dem Versuch, mit der Kraft des Wortes zu verbinden. Und die deutsche Seele zu ergründen.

In Kooperation mit dem Katholischen Forum im Land Thüringen und gefördert vom Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz

Hasnain Kazim, 1974 als Sohn indisch-pakistanischer Einwanderer in Oldenburg geboren, lebt als freier Autor in Wien. Er schreibt für unterschiedliche Medien, darunter ZEIT ONLINE und Deutschlandfunk Kultur. Von 2004 bis 2019 arbeitete er für SPIEGEL ONLINE und den SPIEGEL, die meiste Zeit davon als Auslandskorrespondent unter anderem in Islamabad, Istanbul und Wien.
Für seine Berichterstattung wurde er als "Politikjournalist des Jahres" geehrt und mit dem "CNN Journalist Award" ausgezeichnet. Er ist Autor mehrerer Bücher, u.a. "Post von Karlheinz" (2018), das seine Dialoge mit wütenden Leser:innen versammelt und viele Wochen auf der Bestsellerliste stand. "Auf sie mit Gebrüll!" (2020), eine Anleitung zum richtigen Streiten, wurde ebenfalls direkt nach Erscheinen ein Bestseller.

Foto: Peter Rigaud

Donnerstag, 24. Oktober 2024
Beginn: 19:30
Erfurter Herbstlese e.V. - Haus Dacheröden
print@home

Drucken Sie ihr Ticket bequem von zuhause aus.

Abholung im Pressehaus

Sie können Ihre Karten nach dem erfolgten Zahlungseingang in jedem Pressehaus von TA, OTZ und TLZ abholen. Sie erhalten von uns eine E-Mail, sobald Sie die Tickets in einem Pressehaus Ihrer Wahl abholen können.

Pressehaus finden

Versand Deutsche Post / DHL

Sie erhalten ihr Ticket nach Zahlungseingang innerhalb von 2-3 Tagen als Deutsche Post Briefsendung oder versichertes Paket mit DHL/GLS


Informationen für Menschen mit Behinderung
Informationen für Rollstuhlfahrer
Bitte wenden Sie sich unter der Telefonnummer 0361/64412375 an den Veranstalter.
Informationen für Menschen mit Behinderung
Schwerbehinderte mit Merkzeichen B im Ausweis zahlen den ermäßigten Preis und deren Begleitperson erhält freien Eintritt. Dafür bitte 1 Karte in der entsprechenden Ermäßigung buchen (Schwerbehindert + Begleiter
Veranstaltungshinweise
Rabatt
Schüler, Studenten, Auszubildende, Freiwilligendienstleistende, Arbeitslose, Hartz IV Empfänger, Menschen mit Schwerbehinderung und Rentner sowie Fördermitglieder des Erfurter Herbstlese e.V. Der entsprechende Ausweis ist am Einlass vorzuzeigen.
Kultur: Haus Dacheröden
Anger 37
99084 Erfurt

Kunden kauften auch
Ulrich Wickert
Erfurt
Håkan Nesser & Dietmar Bär
Erfurt
Caroline Peters
Erfurt
John Strelecky
Erfurt
Oliver Kalkofe
Erfurt
Cordula Stratmann
Erfurt
Susanne Fröhlich
Erfurt
Ralph Caspers
Erfurt
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
MAN
Erfurt
Hape Kerkeling
Erfurt
Ulrich Wickert
Erfurt
Caroline Peters
Erfurt
Volker Kutscher
Erfurt
Håkan Nesser & Dietmar Bär
Erfurt
John Strelecky
Erfurt