Krimifestival Erfurt

Liebe Krimifreunde,

16 Tage, 18 Veranstaltungen und insgesamt 22 mörderische Fälle: Vom 18. bis zum 30. Oktober 2019 öffnet das Krimifestival Erfurt zum 4. Mal seine Pforten in der thüringischen Landeshauptstadt. In diesem Jahr freuen wir uns auf viele neue Gesichter, wie den Schweden David Lagercrantz, den Österreicher Andreas Gruber oder die Bestseller-Autorinnen Petra Hammesfahr, Romy Hausmann und die Amerikanerin Donna Leon. Aber auch gute Bekannte wie Marc Elsberg, der Schwede Stefan Ahnhem, Elisabeth Herrmann und Julia Bruns sind mit von der Partie und ermitteln zwischen Anger, IHK und Petersberg. Bekannte Tatort-Kommissare werden die Autoren unterstützen. Als neue Lesungsorte präsentieren wir diesmal das Schuhhaus Zumnorde und – als ganz besonderes Schmankerl – das LKA, aber selbstverständlich setzen wir mittlerweile liebgewordene Traditionen wie die Kino-Matinee im Kinoklub, die Ladies Crime Night und das mörderisch-vorweihnachtliche Krimi-Kränzchen mit Punsch & Plätzchen fort.


Sie sehen, für jeden Fan spannungsgeladener Literatur wird das Krimifestival Erfurt ein Höhepunkt des Jahres werden. Der offizielle Startschuss fällt am 18. Oktober, aber schon am 10. September beginnen wir mit einem Prolog. Und alle, die auch später noch nicht genug vom Morden haben, laden wir ein, im November zum Epilog und im Dezember zum Showdown zu uns zu kommen.

Ihr Peter Peterknecht

Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE... mehr erfahren »
Fenster schließen
Krimifestival Erfurt

Liebe Krimifreunde,

16 Tage, 18 Veranstaltungen und insgesamt 22 mörderische Fälle: Vom 18. bis zum 30. Oktober 2019 öffnet das Krimifestival Erfurt zum 4. Mal seine Pforten in der thüringischen Landeshauptstadt. In diesem Jahr freuen wir uns auf viele neue Gesichter, wie den Schweden David Lagercrantz, den Österreicher Andreas Gruber oder die Bestseller-Autorinnen Petra Hammesfahr, Romy Hausmann und die Amerikanerin Donna Leon. Aber auch gute Bekannte wie Marc Elsberg, der Schwede Stefan Ahnhem, Elisabeth Herrmann und Julia Bruns sind mit von der Partie und ermitteln zwischen Anger, IHK und Petersberg. Bekannte Tatort-Kommissare werden die Autoren unterstützen. Als neue Lesungsorte präsentieren wir diesmal das Schuhhaus Zumnorde und – als ganz besonderes Schmankerl – das LKA, aber selbstverständlich setzen wir mittlerweile liebgewordene Traditionen wie die Kino-Matinee im Kinoklub, die Ladies Crime Night und das mörderisch-vorweihnachtliche Krimi-Kränzchen mit Punsch & Plätzchen fort.


Sie sehen, für jeden Fan spannungsgeladener Literatur wird das Krimifestival Erfurt ein Höhepunkt des Jahres werden. Der offizielle Startschuss fällt am 18. Oktober, aber schon am 10. September beginnen wir mit einem Prolog. Und alle, die auch später noch nicht genug vom Morden haben, laden wir ein, im November zum Epilog und im Dezember zum Showdown zu uns zu kommen.

Ihr Peter Peterknecht

Filter schließen
von bis
1 von 2
1 von 2