Mark Benecke
Sonntag, 25. August 2024 - Beginn: 19:00

Mark Benecke

Festhalle Ilmenau
Naumannstraße 22
98693 Ilmenau
ab 34,20 € *

Kriminalfälle am Rande des Möglichen Am Rand liegen die Fälle, die selbst den Kolleg*innen... mehr

Kriminalfälle am Rande des Möglichen


Am Rand liegen die Fälle, die selbst den Kolleg*innen von Mark Benecke zu schräg werden: Unfall oder Mord? Kann man Menschen mit Körperteilen töten? Hat ein Mann, der mit Waffen handelt und ein Bordell betreibt, dieses eine Mal wirklich nicht auf den nun toten Mann in seiner Bar geschossen? Können Polizisten Spuren so fälschen, dass genau derjenige, der als letzter mit der nun toten Frau gesehen wurde, zu Unrecht in Verdacht kommt? Die Antworten sind kniffelig, aber spannend - solange man dabei nicht denkt, sondern die Spuren ohne Annahmen zum Sprechen bringt.

Vom genetischen Fingerabdruck über Insekten und Maden: Dr. Mark Benecke weiß, wie man mit kleinsten Spuren große Verbrechen aufdecken kann. In seinem Institut Benecke Forensic Biology wertet er seit mehr als zwanzig Jahren biologische Spuren bei Gewaltverbrechen aus und gilt wegen seiner Höchstleistungen als einer der renommiertesten Sachverständiger weltweit. Als Spezialist für Biologie, Zoologie und Insektenkunde ist ein Tatort für ihn ein reines Schlaraffenland der Eindrücke. Dr. Mark Benecke weiß aus jeder minimalen Hinterlassenschaft Rückschlüsse zu ziehen und dadurch auf die Vorfälle am Ort des Verbrechens zu schließen. Denn er weiß genau: Insekten lügen nicht!

Der Kriminalbiologe aus Rosenheim hat Biologie und Psychologie studiert und seine Dissertation über genetische Fingerabdrücke geschrieben. Mit mehreren fachspezifischen Ausbildungen in der Rechtsmedizin und an der FBI-Acadamy avancierte Dr. Mark Benecke schließlich zu Deutschlands einzigem öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständiger für biologische Spuren. Seine berühmten Fälle haben es bis ins Fernsehen in Serien wie Medical Detectives und Autopsie - Mysteriöse Todesfälle geschafft. Außerdem war der gepiercte und tätowierte Forensiker bereits mehrmals im Radio zu hören und hat mehrere Bestseller über Kriminalbiologie geschrieben. Neben seiner Tätigkeit als Kriminalbiologe setzt sich Benecke für Tierschutz und Vegetarismus ein.

Sonntag, 25. August 2024
Beginn: 19:00
Einlass: 18:00 Uhr
JCL Events
print@home

Drucken Sie ihr Ticket bequem von zuhause aus.

Abholung im Pressehaus

Sie können Ihre Karten nach dem erfolgten Zahlungseingang in jedem Pressehaus von TA, OTZ und TLZ abholen. Sie erhalten von uns eine E-Mail, sobald Sie die Tickets in einem Pressehaus Ihrer Wahl abholen können.

Pressehaus finden

Versand Deutsche Post / DHL

Sie erhalten ihr Ticket nach Zahlungseingang innerhalb von 2-3 Tagen als Deutsche Post Briefsendung oder versichertes Paket mit DHL/GLS


Informationen für Menschen mit Behinderung
Informationen für Rollstuhlfahrer
Die Buchung von Rollstuhlplätzen ist nur in unseren Vorverkaufsstellen möglich.
Informationen für Menschen mit Behinderung
Schwerbehinderte und deren Begleitperson (Kennzeichen B im Ausweis) zahlen jeweils den Normalpreis.
Veranstaltungshinweise
Festhalle Ilmenau
Naumannstraße 22
98693 Ilmenau

Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
FOUR ROSES
Sondershausen
Klinge & Co.
Sondershausen
Die Kastelruther Spatzen
Gera