v_35267_01_Ewald_Arenz_2024_1_Peterknecht_Foto_Ilka_Birkefeld
Samstag, 9. November 2024 - Beginn: 19:30

Ewald Arenz: Zwei Leben

Buchhandlung Peterknecht
Anger 51
99084 Erfurt
ab 15,00 € *

Wer liest denn da? Lesungen bei Peterknecht 1971 in einem Dorf in Süddeutschland. Nach einer... mehr

Wer liest denn da? Lesungen bei Peterknecht



1971 in einem Dorf in Süddeutschland. Nach einer Schneiderlehre in der Stadt kehrt die 20-jährige Roberta auf den Hof ihrer Eltern zurück. Sie ist das einzige Kind und wird irgendwann einmal die Bäuerin sein. Hier auf dem Land sind Vergangenheitsbewältigung, Kriegsdienstverweigerung, Feminismus, Popkultur und Miniröcke nichts, womit man sich beschäftigt. Hier zählen Arbeit, Gehorsam und moralisches Verhalten. Roberta träumt davon, eigene Kleider zu entwerfen, aber sie weiß genau, dass das Träume bleiben werden. Zugleich liebt sie ihren Hof und die körperliche Arbeit in der Natur, wo sie sich ganz und gar spürt. Und sie liebt Wilhelm, den Pfarrerssohn.

Wilhelm ist nicht nur für Roberta der Grund, im Dorf zu bleiben. Auch seine Mutter Gertrud bleibt wegen ihres Sohnes. Im Gegensatz zu Roberta hasst sie das Landleben und wünscht sich nichts mehr, als weggehen zu können, hinaus in die Welt.

Beide Frauen werden schwanger und müssen eine Entscheidung treffen. Doch ein tragisches Unglück gibt ihrer beider Leben eine komplett neue Richtung.

Ewald Arenz, 1965 in Nürnberg geboren, hat englische und amerikanische Literatur und Geschichte studiert. Er arbeitet als Lehrer an einem Gymnasium in Nürnberg. Seine Romane und Theaterstücke sind mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet worden. "Alte Sorten" (DuMont 2019) stand auf der Liste "Lieblingsbuch der Unabhängigen" 2019 und sowohl als Hardcover wie als Taschenbuch auf den Spiegel-Bestsellerlisten. Sein Roman "Der große Sommer" (DuMont 2021) war 2021 "Lieblingsbuch der Unabhängigen". Dieser wie alle weiteren Romane standen ebenfalls wochenlang auf der Spiegel-Bestsellerliste. Zuletzt erschien im Hardcover "Die Liebe an miesen Tagen". Der Autor lebt mit seiner Familie in der Nähe von Fürth.

Foto: Ilka Birkefeld

Dauer der Veranstaltung: 2 Stunden

Samstag, 9. November 2024
Beginn: 19:30
Einlass: 19:00 Uhr
Buchhandlung Peterknecht
print@home

Drucken Sie ihr Ticket bequem von zuhause aus.

Abholung im Pressehaus

Sie können Ihre Karten nach dem erfolgten Zahlungseingang in jedem Pressehaus von TA, OTZ und TLZ abholen. Sie erhalten von uns eine E-Mail, sobald Sie die Tickets in einem Pressehaus Ihrer Wahl abholen können.

Pressehaus finden

Versand Deutsche Post / DHL

Sie erhalten ihr Ticket nach Zahlungseingang innerhalb von 2-3 Tagen als Deutsche Post Briefsendung oder versichertes Paket mit DHL/GLS


Informationen für Menschen mit Behinderung
Informationen für Menschen mit Behinderung
Schwerbehinderte zahlen den Normalpreis und deren Begleitperson (Kennzeichen B im Ausweis) erhält freien Eintritt. Dafür bitte 1 Karte in der entsprechenden Ermäßigung buchen (Schwerbehindert + Begleiter).
Veranstaltungshinweise
Buchhandlung Peterknecht
Anger 51
99084 Erfurt

Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Hape Kerkeling
Erfurt
Ulrich Wickert
Erfurt
Volker Kutscher
Erfurt
Håkan Nesser & Dietmar Bär
Erfurt
Oliver Kalkofe
Erfurt
Cordula Stratmann
Erfurt
Ralph Caspers
Erfurt
Hasnain Kazim
Erfurt
ABO
BJÖRN CASAPIETRA
Bad Liebenstein