v_34541_01_Nele_Neuhaus_2024_1_Peterknecht_Foto_Andreas_Reeg
Montag, 3. Juni 2024 - Beginn: 19:30

Nele Neuhaus: Monster

Zentralheize - Erfurter Heizwerk
Maximilian-Welsch-Straße 6
99084 Erfurt
ab 20,00 € *

Wer liest denn da? Lesungen bei Peterknecht Recht oder Gerechtigkeit, Leben oder Tod Hinter... mehr

Wer liest denn da? Lesungen bei Peterknecht


Recht oder Gerechtigkeit, Leben oder Tod


Hinter einem Marienaltar im Feld bei Schwalbach wird die Leiche eines jungen Mädchens gefunden. Der Körper ist mit einer Eisschicht überzogen, nachts hatten Temperaturen um die 10 C geherrscht. Die 16 jährige Larissa Jansen wurde erdrosselt. Pia Sander und Oliver von Bodenstein nehmen die Ermittlungen auf.

Durch eine DNA Analyse gerät Farwad M unter Mordverdacht, ein abgelehnter afghanischer Asylbewerber, der erst kürzlich zu fünf Jahren Haft verurteilt wurde. Doch er konnte untertauchen, als er nach einer Haftbeschwerde aus der Untersuchungshaft entlassen wurde. Die Öffentlichkeit ist empört. Unbekannte werfen Molotow Cocktails auf Flüchtlingswohnheime, die Bewohner sind in Todesangst. Dann wird auf einer Landstraße im Hintertaunus ein Mann von einem Auto erfasst und getötet. Sein Körper ist übersät mit Bisswunden, sein Gesicht ist entstellt. Aufgrund von Fingerabdrücken kann der Mann identifiziert werden, er hatte fahrlässig eine schwangere Frau getötet und wurde gerade erst aus der Haft entlassen. Wovor ist er geflohen und wer hat ihn so zugerichtet? Pia und Bodenstein stoßen auf immer mehr rätselhafte Todes und Vermisstenfälle. Doch jede Spur führt in eine Sackgasse.

Nele Neuhaus, geboren in Münster Westfalen, lebt seit ihrer Kindheit im Taunus und schreibt bereits ebenso lange. Ihr 2010 erschienener Kriminalroman "Schneewittchen muss sterben" brachte ihr den großen Durchbruch, heute ist sie die erfolgreichste Krimiautorin Deutschlands. Außerdem schreibt die passionierte Reiterin Pferde Jugendbücher und Unterhaltungsliteratur. Ihre Bücher erscheinen in über 30 Ländern. Vom Polizeipräsidenten Westhessens wurde Nele Neuhaus zur Kriminalhauptkommissarin ehrenhalber ernannt.

Foto © Andreas Reeg
Montag, 3. Juni 2024
Beginn: 19:30
Einlass: 19:00 Uhr
Buchhandlung Peterknecht
print@home

Drucken Sie ihr Ticket bequem von zuhause aus.

Abholung im Pressehaus

Sie können Ihre Karten nach dem erfolgten Zahlungseingang in jedem Pressehaus von TA, OTZ und TLZ abholen. Sie erhalten von uns eine E-Mail, sobald Sie die Tickets in einem Pressehaus Ihrer Wahl abholen können.

Pressehaus finden

Versand Deutsche Post / DHL

Sie erhalten ihr Ticket nach Zahlungseingang innerhalb von 2-3 Tagen als Deutsche Post Briefsendung oder versichertes Paket mit DHL/GLS


Informationen für Menschen mit Behinderung
Informationen für Rollstuhlfahrer
Rollstuhlfahrer zahlen den Normalpreis und deren Begleitperson erhält freien Eintritt. Dafür bitte 1 Karte in der entsprechenden Ermäßigung buchen (Rollstuhlfahrer + Begleiter).
Informationen für Menschen mit Behinderung
Schwerbehinderte zahlen den Normalpreis und deren Begleitperson (Kennzeichen B im Ausweis) erhält freien Eintritt. Dafür bitte 1 Karte in der entsprechenden Ermäßigung buchen (Schwerbehindert + Begleiter).
Veranstaltungshinweise
Zentralheize - Erfurter Heizwerk
Maximilian-Welsch-Straße 6
99084 Erfurt

Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
Christopher Clark
Erfurt Erfurt
Jörg Hartmann
Erfurt
Katja Riemann
Erfurt
Katharina Thalbach liest ...
Arnstadt
Christopher Clark
Erfurt
Stefan Schwarz "Ist der immer so?"
Ilmenau
Markus Weinberg
Erfurt
Stefan Schwarz "Ist der immer so?"
Ilmenau Ilmenau
Die Wein-Lese im Februar
Erfurt