Sommerkonzerte im Stadion

Mediengruppe Thüringen organisiert Picknickdecken-Konzerte für Musikfans

Nena, Söhne Mannheims und Beatrice Egli treten in Erfurt auf

Es ist der Sommer 2020, die Welt steht Kopf und das Konzertleben steht still. Um in diesen unruhigen Zeiten ein echtes Highlight zu setzen, hat die Mediengruppe Thüringen gemeinsam mit dem Erfurter Steigerwaldstadion die Konzertreihe „Sommerkonzerte im Stadion – Das Picknickdeckenkonzert“ ins Leben gerufen. Das Besondere daran: Das Fußballfeld wird während der gesamten Konzertreihe vom 4. bis 10. August 2020 zur Liegewiese.In diesem Ambiente können die Besucher an lauen Sommerabenden - mit genügend Sozialdistanz - endlich wieder bekannte Musiker live und Open Air erleben. Den Anfang macht dabei am 4. August 2020 Nena, dicht gefolgt von Martin Rütter am 5. August, den Söhnen Mannheims am 6. August und Beatrice Egli am 8. August 2020.Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung des Freistaates Thüringen ist das Ticketkontingent auf 1.000 Erwachsene und 500 Kinder pro Konzert limitiert.Wieland Kniffka, Leiter Messen und Events der Mediengruppe Thüringen, ist begeistert: „Stadionatmosphäre, ein Sonnenuntergang und gute Musik – die Idee, Picknickdecken-Konzerte im Steigerwaldstadion zu veranstalten, hatten wir schon vor Jahren. Endlich wird aus der Idee Wirklichkeit! Wir freuen uns, auf diese Weise wieder Live-Konzerte ermöglichen zu können.“Michael Tallai, Geschäftsführer der Mediengruppe Thüringen, ergänzt: „Wir sind überglücklich, dass wir mit den ‚Sommerkonzerten im Stadion‘ gleich mehrere Highlights nach Thüringen holen konnten. Packen Sie Ihre Liebsten ein, greifen Sie zur Picknickdecke und erleben Sie Livemusik vom Feinsten. Das wird toll!“

Mediengruppe Thüringen organisiert Picknickdecken-Konzerte für Musikfans Nena, Söhne Mannheims und Beatrice Egli treten in Erfurt auf Es ist der Sommer 2020, die Welt steht Kopf und das... mehr erfahren »
Fenster schließen
Sommerkonzerte im Stadion

Mediengruppe Thüringen organisiert Picknickdecken-Konzerte für Musikfans

Nena, Söhne Mannheims und Beatrice Egli treten in Erfurt auf

Es ist der Sommer 2020, die Welt steht Kopf und das Konzertleben steht still. Um in diesen unruhigen Zeiten ein echtes Highlight zu setzen, hat die Mediengruppe Thüringen gemeinsam mit dem Erfurter Steigerwaldstadion die Konzertreihe „Sommerkonzerte im Stadion – Das Picknickdeckenkonzert“ ins Leben gerufen. Das Besondere daran: Das Fußballfeld wird während der gesamten Konzertreihe vom 4. bis 10. August 2020 zur Liegewiese.In diesem Ambiente können die Besucher an lauen Sommerabenden - mit genügend Sozialdistanz - endlich wieder bekannte Musiker live und Open Air erleben. Den Anfang macht dabei am 4. August 2020 Nena, dicht gefolgt von Martin Rütter am 5. August, den Söhnen Mannheims am 6. August und Beatrice Egli am 8. August 2020.Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnung des Freistaates Thüringen ist das Ticketkontingent auf 1.000 Erwachsene und 500 Kinder pro Konzert limitiert.Wieland Kniffka, Leiter Messen und Events der Mediengruppe Thüringen, ist begeistert: „Stadionatmosphäre, ein Sonnenuntergang und gute Musik – die Idee, Picknickdecken-Konzerte im Steigerwaldstadion zu veranstalten, hatten wir schon vor Jahren. Endlich wird aus der Idee Wirklichkeit! Wir freuen uns, auf diese Weise wieder Live-Konzerte ermöglichen zu können.“Michael Tallai, Geschäftsführer der Mediengruppe Thüringen, ergänzt: „Wir sind überglücklich, dass wir mit den ‚Sommerkonzerten im Stadion‘ gleich mehrere Highlights nach Thüringen holen konnten. Packen Sie Ihre Liebsten ein, greifen Sie zur Picknickdecke und erleben Sie Livemusik vom Feinsten. Das wird toll!“

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!