Sweeney Todd
Sonntag, 19. Dezember 2021 - Beginn: 18:00

Sweeney Todd

Theater
Theaterplatz 1
99084 Erfurt
Der Beginn des Vorverkaufs wurde noch nicht festgelegt.
Sweeney Todd - Musical The Demon Barber of Fleet Street Ein Musical Thriller Musik und... mehr

Sweeney Todd - Musical


The Demon Barber of Fleet Street
Ein Musical Thriller
Musik und Gesangstexte von Stephen Sondheim
Buch von Hugh Wheeler
Uraufführung New York 1979
Deutsche Übersetzung von Wilfried Steiner und Roman Hinze (Neufassung 2019)
Musikalische Leitung Claudia
Inszenierung und Bühne Matthew
Kostüme Carola Volles
Choreografie Gabrielle Zucker
Dramaturgie Larissa Wieczorek
Dauer ca. 3 h
Pause 1
Altersempfehlung 14+
Vor fünfzehn Jahren schickte Richter Turpin den Barbier Benjamin Barker in die Verbannung, um sich dann ungestört an dessen Frau vergehen zu können. Voller Hass auf die korrumpierte Welt im Allgemeinen und den Richter im Besonderen kehrt Barker unter dem Decknamen Sweeney Todd zurück nach London und will sich rächen. Er nimmt sein altes Handwerk wieder auf und lässt fortan seine Widersacher mit dem Rasiermesser spüren, was sie verdient haben. Die leblosen Überreste seiner blutigen Arbeit verarbeitet seine Vermieterin, die raffgierige Pastetenbäckerin Mrs. Lovett, kurzerhand zu einer morbid-köstlichen Zutat für ihre Fleischpasteten - und letztere avancieren schon bald zum Verkaufsschlager ...
Fasziniert von der grotesken Theatralik und dem sozialkrischen Potenzial des im viktorianischen London angesiedelten Dramas rund um den mörderischen Barbier und seine gewissenlose Komplizin schuf Musical-Mastermind Stephen Sondheim eine lustvoll-makabre "black operetta“. In ihr wird das blutrünstige Geschehen mit tiefschwarzem Humor, einprägsamen Balladen, und schaurig-schönen Ensemble-Nummern im Bänkelsängerstil kommentiert. Von den Soundtracks diverser Horrorfilme inspiriert erzählt Sondheim in seiner Musical-Version des Horror-Groschenromans äußerst pointiert vom blutigen Protest eines Mannes gegen politische Willkür, Korruption und Profitgier - und schuf damit ein preisgekröntes Meisterwerk.
Sonntag, 19. Dezember 2021
Beginn: 18:00
Theater Erfurt

Das Theater ist Hauptspielstätte in Erfurt und bietet den Besuchern neben den verschiedenen Schauspiel-Inszenierungen auch eine Vielzahl an musikalische Darbietungen von Operetten bis über Orchester-Spiele. Vor der Großen Bühne ist Platz für rund 800 Zuschauer und für Darbietungen im kleineren Rahmen eignet sich die Studiobühne.

Abholung im Pressehaus

Sie können Ihre Karten nach dem erfolgten Zahlungseingang in jedem Pressehaus von TA, OTZ und TLZ abholen. Sie erhalten von uns eine E-Mail, sobald Sie die Tickets in einem Pressehaus Ihrer Wahl abholen können.

Pressehaus finden

Versand Deutsche Post / DHL

Sie erhalten ihr Ticket nach Zahlungseingang innerhalb von 2-3 Tagen als Deutsche Post Briefsendung oder versichertes Paket mit DHL/GLS


Informationen für Menschen mit Behinderung
Informationen für Rollstuhlfahrer
Karten für Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson sowie für Begleitpersonen für Menschen mit Behinderung „B“ im Ausweis sind nur im Besucherservice in der Martinsgasse bzw. über das Servicetelefon +49 2233-155 buchbar.
Veranstaltungshinweise
Rabatt
Senioren / Mensch mit Behinderung / Student bis 27 Jahre / Auszubildende / Bundesfreiwilligendienstleistende / Kinder / Schüler mit gültigem Schülerausweis / FSJ'ler
Theater
Theaterplatz 1
99084 Erfurt

Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen