v_24685_01_Grimm_2019_1_Theater_Erfurt.jpg
Freitag, 27. Dezember 2019 - Beginn: 18:00

Grimm!

Theater
Theaterplatz 1
99084 Erfurt
ab 28,70 € *

Die wirklich wahre Geschichte von Rotkäppchen und ihrem Wolf -Hier herrscht Frieden, dort... mehr
Die wirklich wahre Geschichte von Rotkäppchen und ihrem Wolf


-Hier herrscht Frieden, dort Gewalt! Drum geh niemals in den Wald! - Die öffentliche Meinung kennt eindeutige Regeln, was gut ist und was böse, wer zur Gemeinschaft gehört und wer nicht. Und der Wolf ist nun mal das Symbol des Bösen schlechthin. Nur die aufmüpfige Dorothea, die ihren Spitznamen Rotkäppchen noch nie mochte, möchte das nicht so einfach hinnehmen. Sie traut sich über die Grenze und verliebt sich in den freigeistigen, stolzen Wolf namens Grimm. Zurück im Dorf folgen ein schwieriger Integrationsprozess und die schmerzhafte Erkenntnis, wie hartnäckig Gerüchte und Vorurteile sind.


-...und wer gut zuhört, der versteht, wie ein Märchen entsteht... - Grimm! ist eine gewitzte Fabel über Fake News und alternative Fakten. Anhand traditioneller Märchenfiguren und mit bissigem, klugem Humor bürstet Peter Lund, der schon 2014 für die DomStufen-Festpiele die Rockoper Jedermann textete, die ewige Frage nach guten und bösen Völkern ordentlich gegen den Strich. Die spritzige, intelligente Musik von Thomas Zaufke geht schnell ins Ohr und macht daraus ein unterhaltsames und feinsinniges Musical für Jung und Alt.


Als die Brüder Grimm im 19. Jahrhundert erstmals traditionelle Märchen verschriftlichten, versicherten sie, es seien -echt hessische Märchen-, verschwiegen aber, dass ihre Hauptquellen französischen Ursprungs waren und einige Märchen sogar eine europaweite Herkunfts- und Verbreitungsgeschichte hatten. -Wir alle erzählen Märchen, damit wir besser dastehen, als wir sind- würde Oma Eule aus Grimm! dazu sagen.


Musical von Thomas Zaufke

Text von Peter Lund

Uraufführung Graz 2014

In deutscher Sprache


Musikalische Leitung Chanmin Chung

Inszenierung Stephan Beer

Ausstattung Georg Burger


Dauer: 2 1/2 h

Pause: eine Pause

Altersempfehlung ab 8 Jahre
Freitag, 27. Dezember 2019
Beginn: 18:00
Theater Erfurt

Das Theater ist Hauptspielstätte in Erfurt und bietet den Besuchern neben den verschiedenen Schauspiel-Inszenierungen auch eine Vielzahl an musikalische Darbietungen von Operetten bis über Orchester-Spiele. Vor der Großen Bühne ist Platz für rund 800 Zuschauer und für Darbietungen im kleineren Rahmen eignet sich die Studiobühne.

Abholung im Pressehaus

Sie können Ihre Karten nach dem erfolgten Zahlungseingang in jedem Pressehaus von TA, OTZ und TLZ abholen. Sie erhalten von uns eine E-Mail, sobald Sie die Tickets in einem Pressehaus Ihrer Wahl abholen können.

Pressehaus finden

Versand Deutsche Post / DHL

Sie erhalten ihr Ticket nach Zahlungseingang innerhalb von 2-3 Tagen als Deutsche Post Briefsendung oder versichertes Paket mit DHL/GLS


Informationen für Menschen mit Behinderung
Informationen für Rollstuhlfahrer
Karten für Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson sowie für Begleitpersonen für Menschen mit Behinderung „B“ im Ausweis sind nur im Besucherservice in der Martinsgasse bzw. über das Servicetelefon +49 2233-155 buchbar.
Veranstaltungshinweise
Rabatt
Kinder und Schüler mit gültigem Schülerausweis
Theater
Theaterplatz 1
99084 Erfurt