v_27332_01_Phantom_der_Oper_Sasson_Kröger_2021_1_DasDie_Farideh.jpg
Samstag, 25. Februar 2023 - Beginn: 19:30

Das Phantom der Oper - Originalprod. v. Sasson/Sautter

Alte Oper
Theaterstraße 1
99084 Erfurt
ab 46,90 € *

Die Veranstaltung wurde vom 23.01.2022 auf den 25.02.2023, 19.30 Uhr verlegt. Bereits gekaufte Karten behalten Gültigkeit. Somit können Sie mit Ihren bereits vorhandenen Tickets ohne Probleme am neuen Termin teilnehmen.Wissen Sie bereits jetzt, dass Sie den neuen Termin nicht wahrnehmen können, können Sie Ihre Tickets dort, wo Sie diese erworben haben, zurückgeben.Tickets, welche in einem unserer Pressehäuser, bei einem unserer Service-Partner oder Tourist Information erworben wurden sind , können in der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.Wenn die Tickets über den Onlineshop oder die Tickethotline erworben wurden, müssen die Tickets an den Ticket Shop Thüringen uns zurück geschickt werden.Bitte verwenden Sie im Falle einer Rückgabe unser Kartenrückgabeformular.
Die Originalproduktion von Sasson/Sautter Das Musical nach Romanvorlage von Gaston Leroux Die... mehr

Die Originalproduktion von Sasson/Sautter


Das Musical nach Romanvorlage von Gaston Leroux
Die erfolgreiche Tournee Produktion kommt zurück mit einer hochkarätigen Starbesetzung.
Nach dem überragenden Erfolg der Tournee 2019/20 und auf Wunsch ihrer Fans, konnte Weltstar Deborah Sasson ein weiteres Mal dafür gewonnen werden, in der Saison 2020/21 in der Rolle der Christine auf der Bühne zu stehen. Das Zusammenspiel der Sängerin mit Deutschlands Musicalstar Nummer 1, Uwe Kröger, der weiterhin die Rolle des Phantoms übernimmt, wurde vom Publikum und von der Presse allerorts gefeiert.
Christine ist von zwei faszinierenden Männern hin- und hergerissen, ihrem geheimnisvollen Mentor, dem Phantom der Oper, und ihrer Jugendliebe, dem reichen und attraktiven Grafen Raoul. Ein echtes Musicalhighlight!
Das spektakuläre Bühnenbild, das sowohl von den effektvollen, dreidimensionalen Videoprojektionen des international gefeierten Multimediakünstlers Daniel Stryjecki als auch von den grandiosen Bühnenelementen, gebaut von Michael Scott der Metropolitan Opera in New York, lebt, wurde noch einmal mit neuen Elementen überarbeitet. Der dramatische Sturz des Lüsters, das geheimnisvolle Stelldichein auf dem Dach der Oper, die unterirdische Bootsfahrt, die unheimliche Begegnung auf dem Friedhof und die furchterregende Unterwelt der Oper werden nun noch plastischer dargestellt.
Seit 2010 fesselt "Das Phantom der Oper" des Autoren Teams Deborah Sasson und Jochen Sautter die Zuschauer auf über 500 Bühnen Europas. Damit ist diese musikalische Neuinszenierung, die einst zum 100. Geburtstags des 1910 von Gaston Leroux geschriebenen Romans "Le Fantôme de l'Opéra" entstand, eines der erfolgreichsten Tournee Musicals Europas. Die Produktion hebt sich von allen bisherigen musikalischen Interpretationen des Literaturstoffes ab, indem es sich näher an die Romanvorlage hält und in Teilen der von Sasson komponierten Musik bekannte Opernzitate einbindet.
Die Rolle der Christine interpretiert die weltweit gefeierte Bostoner Sopranistin und Echo Klassik Preisträgerin Deborah Sasson. Ihre facettenreiche und kraftvolle Stimme ist perfekt für diese Mischung aus Oper und Musical. Das Phantom wird von Uwe Kröger gespielt, der seit seinem Durchbruch in der Rolle des Todes in der Welturaufführung von Elisabeth die Herzen des Publikums eroberte. Er spielte unter anderem die Hauptrollen in den Uraufführungen Rebecca, Mozart, Der Besuch der alten Dame, Heidi und in den deutschsprachigen Erstaufführungen von Sunset Boulevard, Miss Saigon, Doctor Dolittle, The Addams Family sowie Napoleon am Londoner Westend. Nun schlüpft er bei dieser Produktion in die Rolle des von der Welt gefürchteten und innerlich zerrissenen Phantoms.
Jochen Sautter ist in der Rolle des reichen, attraktiven Grafen Raoul de Chagny zu sehen.
Des Weiteren wirkt ein großes Ensemble ausgewählter Sänger, Tänzer und Schauspieler aus dem deutschsprachigen Raum mit.
Verfügbare Downloads:
Samstag, 25. Februar 2023
Beginn: 19:30
Einlass: 18:30 Uhr
DASDIE Veranstaltungs- und Kongresszentrum
Abholung im Pressehaus

Sie können Ihre Karten nach dem erfolgten Zahlungseingang in jedem Pressehaus von TA, OTZ und TLZ abholen. Sie erhalten von uns eine E-Mail, sobald Sie die Tickets in einem Pressehaus Ihrer Wahl abholen können.

Pressehaus finden

Versand Deutsche Post / DHL

Sie erhalten ihr Ticket nach Zahlungseingang innerhalb von 2-3 Tagen als Deutsche Post Briefsendung oder versichertes Paket mit DHL/GLS


Informationen für Menschen mit Behinderung
Informationen für Rollstuhlfahrer
Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson zahlen jeweils den Normalpreis.Bitte wende dich unter der Telefonnummer 0361 55 11 66 an den Veranstalter.
Veranstaltungshinweise
Kartenrückgabe
Bereits gekaufte Karten behalten Gültigkeit. Somit können Sie mit Ihren bereits vorhandenen Tickets ohne Probleme am neuen Termin teilnehmen.Wissen Sie bereits jetzt, dass Sie den neuen Termin nicht wahrnehmen können, können Sie Ihre Tickets dort, wo Sie diese erworben haben, zurückgeben.Tickets, welche in einem unserer Pressehäuser, bei einem unserer Service-Partner oder Tourist Information erworben wurden sind , können in der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.Wenn die Tickets über den Onlineshop oder die Tickethotline erworben wurden, müssen die Tickets an den Ticket Shop Thüringen uns zurück geschickt werden.Bitte verwenden Sie im Falle einer Rückgabe unser Kartenrückgabeformular.
Termin verlegt
Die Veranstaltung wurde vom 23.01.2022 auf den 25.02.2023, 19.30 Uhr verlegt.
Alte Oper
Theaterstraße 1
99084 Erfurt

Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
PEPPA PIG - LIVE!
Gera
C L U E S O
Erfurt
Angelo Kelly & Family
Kelbra / Mansfeld-Südharz
ABO
VVK
Tarzan - das Musical
Heilbad Heiligenstadt
Torsten Sträter
Erfurt
ABO
The 12 Tenors
Bad Langensalza
ABO
VVK
Höhengenuss 2022
Schönstedt
ROLAND KAISER
Erfurt