v_26956_01_Kino_Das_große_Heft_2020_1_Herbstlese.jpg
Mittwoch, 10. Juni 2020 - Beginn: 19:00

Kino im Salon: Das große Heft

Kultur: Haus Dacheröden
Anger 37
99084 Erfurt
ab 5,00 € *

Verfilmung nach dem Roman von Ágota Kristóf Der Roman Das große Heft erschien 1986 unter dem... mehr

Verfilmung nach dem Roman von Ágota Kristóf


Der Roman Das große Heft erschien 1986 unter dem Titel Le grand cahier auf Französisch und war der erste Band einer Trilogie. Diese Buch, das in mehr als 30 Sprachen übersetzt wurde, diente dem ungarischen Regisseur János Szász 2013 als Vorlage für seinen Film, der im gleichen Jahr den Grand Prix beim Inter-nationalen Filmfestival Karlovy Vary gewann.
"Ich werde euch zeigen, wie man lebt!" Das ist das erste, was die Zwillinge von ihrer Großmutter zu hören bekommen, als sie, durch den Krieg aus der Stadt vertrieben, von der Mutter aufs Land gebracht werden. Nun zählen jene Fähigkeiten, die das Überleben sichern; Muskeln und Durchhaltevermögen ersetzen die Schulbildung. Die Großmutter, im Dorf 'Hexe' genannt, lässt die beiden Jungen hart für ihren Unterhalt arbeiten. Liebe und Zärtlichkeit erfahren sie nicht von ihr, sondern werden 'Hundesöhne' genannt.
Um unter diesen Umständen überleben zu können, denken sich die Brüder Übungen zur physischen und psychischen Abhärtung aus: Sie fügen sich selbst Schmerzen zu, um sich gegen die Schläge unempfindlich zu machen. Sie beschimpfen sich, um die Beleidigungen nicht mehr wahrzunehmen. Sie lernen zu betteln, zu lügen, zu stehlen und zu töten, da "man es können muss". Sie passen sich dieser vom Krieg geprägten Gesellschaft auf ihre Art an, indem sie zu erbarmungslosen jungen Erwachsenen werden.
Mittwoch, 10. Juni 2020
Beginn: 19:00
Erfurter Herbstlese e.V. - Haus Dacheröden
Abholung im Pressehaus

Sie können Ihre Karten nach dem erfolgten Zahlungseingang in jedem Pressehaus von TA, OTZ und TLZ abholen. Sie erhalten von uns eine E-Mail, sobald Sie die Tickets in einem Pressehaus Ihrer Wahl abholen können.

Pressehaus finden

Versand Deutsche Post / DHL

Sie erhalten ihr Ticket nach Zahlungseingang innerhalb von 2-3 Tagen als Deutsche Post Briefsendung oder versichertes Paket mit DHL/GLS


Informationen für Menschen mit Behinderung
Informationen für Rollstuhlfahrer
Bitte wenden Sie sich unter der Telefonnummer 0361/64412375 an den Veranstalter.
Kultur: Haus Dacheröden
Anger 37
99084 Erfurt

Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen