v_24869_01_Gott_des_Gemetzels_2019_1_Theater_Weimar_Candy_Welz.jpg
Mittwoch, 8. April 2020 - Beginn: 19:30

Der Gott des Gemetzels

DNT - Deutsches Nationaltheater
Theaterplatz 2
99423 Weimar
Die Veranstaltung fällt leider aus.
Die Veranstaltung wird ersatzlos abgesagt. Tickets, die in einem unserer Pressehäuser, bei einem... mehr

Die Veranstaltung wird ersatzlos abgesagt.
Tickets, die in einem unserer Pressehäuser, bei einem unserer Service-Partner oder Tourist Information erworben wurden, können in der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurück gegeben werden.
Wenn die Tickets über den Onlineshop oder die Tickethotline erworben wurden, müssen die Tickets an uns zurück geschickt werden.
Bitte verwenden Sie im Falle einer Rückgabe unser Kartenrückgabeformular.
Yasmina Rezas Komödie -Der Gott des Gemetzels- gilt als einer der größten Bühnenerfolge der Gegenwart. Mit voller Wucht und bösem Witz zeigt die Autorin, was passiert, wenn die Diplomatie versagt und der -Gott des Gemetzels- über die Vernunft siegt: Zwei Ehepaare treffen aufeinander, um über einen gewaltsam ausgegangenen Streit ihrer Kinder zu beratschlagen - auf den »zivilisierten Umgang miteinander« ist schließlich Verlass. Doch nach anfänglich bemühtem Smalltalk entpuppt sich die bürgerliche Kultiviertheit schnell als Fassade. Persönliche Konflikte treten zu Tage und verdrängen schließlich den eigentlichen Anlass des Treffens, das sich zu einem von Reza messerscharf kreierten, hemmungslosen Wohnzimmerkrieg auswächst. Der sonst so friedvolle Michel Houillé entpuppt sich als Kleintierhasser; Alain Reille, der unentwegt telefoniert, lebt als skrupelloser Geschäftsmann in einer Welt, in der das Recht des Stärkeren gilt. Und während er sich, zum Leidwesen seiner Frau Annette, keinerlei Konventionen verpflichtet fühlt, beansprucht die vom Weltschmerz geplagte Veronique Houillé die Repräsentation unserer Grundwerte für sich: Recht und Moral sollen das Zusammenleben bestimmen.

Der Gott des Gemetzels
Komödie von Yasmina Reza
Regie: Swantje Lena Kleff
Spieldauer: ca. 1:45 h

Verfügbare Downloads:
Mittwoch, 8. April 2020
Beginn: 19:30
Deutsches Nationaltheater Weimar
Abholung im Pressehaus

Sie können Ihre Karten nach dem erfolgten Zahlungseingang in jedem Pressehaus von TA, OTZ und TLZ abholen. Sie erhalten von uns eine E-Mail, sobald Sie die Tickets in einem Pressehaus Ihrer Wahl abholen können.

Pressehaus finden

Versand Deutsche Post / DHL

Sie erhalten ihr Ticket nach Zahlungseingang innerhalb von 2-3 Tagen als Deutsche Post Briefsendung oder versichertes Paket mit DHL/GLS


Informationen für Menschen mit Behinderung
Informationen für Rollstuhlfahrer
Bitte wende dich unter der Telefonnummer 03643 / 755 301 an den Veranstalter.
Veranstaltungshinweise
Rabatt
Behinderte ab 50% Behinderung, Arbeitssuchende, Senioren von Montag bis Donnerstag. Freitags bis Sonntags sowie am Feiertag zahlen Senioren den vollen Preis. Ermäßigungen für Schüler und Studenten sind nur beim Veranstalter direkt zu buchen.
DNT - Deutsches Nationaltheater
Theaterplatz 2
99423 Weimar

Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
ABO
Eröffnungskonzert
| Weimar
Johannes-Passion BWV 244
| Eisenach
"Madame Piaf"
| Hildburghausen
NERLY BIGBAND & Raphael Wressnig
| Erfurt
Acht Eimer Hühnerherzen
| Erfurt
Eingeladen zur Muttertags-Tour
| Erfurt
Krimi im Katerexpress
| Erfurt
Cosi fan tutte
| Weimar
Impulse
| Weimar
A Clockwork Orange
| Weimar
Hanns Zischler
| Erfurt
Wilhelm Tell
| Weimar
Hoffmanns Erzählungen
| Weimar
My Fair Lady
| Weimar
[Ur]Faust
| Weimar
SonntagsTour
| Erfurt
FerienTour
| Erfurt
Greta Silver
| Erfurt
Feen-Wander-Express
| Erfurt
Halloren Express
| Saalfeld
IN EXTREMO
| Erfurt
Letz Zep
| Erfurt
Duo El Mediterráneo
| Gotha
Gunther Böhnke
| Neunheilingen
Bruno Preisendörfer
| Erfurt
Pothead
| Erfurt