v_24673_01_Peer_Gynt_2019_1 Theater_Erfurt.jpg
Mittwoch, 13. November 2019 - Beginn: 19:30

Peer Gynt

Theater
Theaterplatz 1
99084 Erfurt
ab 37,50 € *

''Sei dir selbst genug!'' mit dieser Forderung aus der Welt der Trolle sieht sich Titelheld Peer... mehr
''Sei dir selbst genug!'' mit dieser Forderung aus der Welt der Trolle sieht sich Titelheld Peer Gynt immer wieder konfrontiert. Zugleich verführt und angewidert von diesem Lebensmotto begibt sich Peer auf die Suche nach sich selbst und muss nach unzähligen Phantastereien, unüberlegten Handlungen und gescheiterten Lebensentwürfen kurz vor seinem Lebensende feststellen, dass sein wahres Ich nicht aus einem gefestigten Kern, sondern - wie eine Zwiebel - lediglich aus unterschiedlichsten Schalen besteht. Einzig seine Geliebte Solvejg, die bis zum Ende auf ihn wartet und unbeirrt an ihn glaubt, ermöglicht einen vollkommen anderen Blick auf den Lebensweg des Peer Gynt.



Henrik Ibsens Drama aus dem Jahr 1867 dient Choreograf Gregor Zöllig als Vorlage für die tänzerische Auseinandersetzung mit den Themen Identitätssuche, Liebe, Sexualität, Hoffnung und Tod. Der britische Jazz-Kontrabassist und Komponist Gavin Bryars schrieb für diesen Tanzabend neue Musik auf der Grundlage von Edvard Griegs Peer-Gynt-Suite.



Tanzstück von Gregor Zöllig nach Henrik Ibsen

Mit Musik von Edvard Grieg und Gavin Bryars

Uraufführung Bielefeld 2014

Gastspiel des Staatstheaters Braunschweig


Inszenierung/Choreografie: Gregor Zöllig

Ausstattung: Hank Irwin Kittel


Dauer: 1 1/4 h

Pause: keine Pause

Altersempfehlung ab 14 Jahre
Mittwoch, 13. November 2019
Beginn: 19:30
Theater Erfurt

Das Theater ist Hauptspielstätte in Erfurt und bietet den Besuchern neben den verschiedenen Schauspiel-Inszenierungen auch eine Vielzahl an musikalische Darbietungen von Operetten bis über Orchester-Spiele. Vor der Großen Bühne ist Platz für rund 800 Zuschauer und für Darbietungen im kleineren Rahmen eignet sich die Studiobühne.

Abholung im Pressehaus

Sie können Ihre Karten nach dem erfolgten Zahlungseingang in jedem Pressehaus von TA, OTZ und TLZ abholen. Sie erhalten von uns eine E-Mail, sobald Sie die Tickets in einem Pressehaus Ihrer Wahl abholen können.

Pressehaus finden

Versand Deutsche Post / DHL

Sie erhalten ihr Ticket nach Zahlungseingang innerhalb von 2-3 Tagen als Deutsche Post Briefsendung oder versichertes Paket mit DHL/GLS


Informationen für Menschen mit Behinderung
Informationen für Rollstuhlfahrer
Karten für Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson sowie für Begleitpersonen für Menschen mit Behinderung ''B'' im Ausweis sind nur im Besucherservice in der Martinsgasse bzw. über das Servicetelefon +49 2233-155 buchbar.
Veranstaltungshinweise
Rabatt
Menschen mit Behinderung / Inhaber Sozialausweis / Studenten bis 27 Jahre / Senioren / Auszubildende / Bundesfreiwilligendienstleistende / Kinder / Schüler mit gültigem Schülerausweis / FSJ'ler
Theater
Theaterplatz 1
99084 Erfurt

Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen