Sonntag, 11. August 2019 - Beginn: 15:00

Barocke Kammermusik um Georg Friedrich Händel

Schloss Friedenstein
Schloss Friedenstein 1
99867 Gotha
ab 15,00 € *

! Der Vorverkauf dieser Veranstaltung beginnt am 01.11.2018 ! Das Konzert mit dem Ensemble... mehr


! Der Vorverkauf dieser Veranstaltung beginnt am 01.11.2018 !

Das Konzert mit dem Ensemble CONCERT ROYAL Köln (ECHO Klassik-Preisträger 2015):
Karla Schröter, Barockoboe
Erik Sieglerschmidt, Barockvioline
Willi Kronenberg, Orgelpositiv

Das Programm:

Johann Valentin Meder (1649 - 1719) für Oboe, Violine und Basso continuo
John Stanley (1712 - 1786)
Voluntary für Orgel
Johann Georg Linike (ca. 1680 - 1762)
Sonata F-Dur für Oboe und Basso continuo
Adagio - Allegro - Largo - Allegro - Un poco Andante - non troppo Allegro
Johann Georg Linike (ca. 1680 - 1762)
Sonata g-Moll für Violine, Oboe und Basso continuo
Largo - Allegro - Alla breve
Johann Sebastian Bach (1685 - 1750)
Sonata für Violine und Basso continuo
Thomas Augustin Arne (1710 - 1778)
Sonata für Orgel
Georg Friedrich Händel (1685 - 1759)
Sonata à 3 g-Moll für Oboe, Violine und Basso continuo; Larghetto
Allegro - Adagio - Allegro

In diesem Konzert erklingt Musik um Georg Friedrich Händel. Während es sich bei den Komponisten John Stanley und Thomas Augustin Arne um zwei bekannte Engländer handelt, steht auch der heute fast unbekannte Komponist Johann Georg Linike auf dem Programm: Bach holte den Komponisten, Geiger und Kapellmeister nach Weißenfels. Danach folgte er einem Ruf Händels nach London. Später brachte er Händelsche Opernpartituren nach Hamburg mit, damit sie dort aufgeführt werden konnten.

Arne wurde im selben Jahr geboren, als Händel nach London kam, der den jungen Musiker bald sehr schätzte. Auch zwei ''Eisenacher'' stehen auf dem Programm: Bach, der gebürtige Eisenacher, mit einer Violinsonate und Johann Valentin Meder, der u.a. am Gothaer Hof gewirkt hat. Dessen 300. Todestag wird 2019 gedacht mit einer kraftvollen Chaconne im französischen Stil.

Das Barockensemble CONCERT ROYAL Köln, spezialisiert auf unbekannte Musik des 18. Jahrhunderts, wird diese Musik auf historischen Instrumenten erklingen lassen.

Sonntag, 11. August 2019
Beginn: 15:00
Stiftung Schloss Friedenstein Gotha
Abholung im Pressehaus

Sie können Ihre Karten nach dem erfolgten Zahlungseingang in jedem Pressehaus von TA, OTZ und TLZ abholen. Sie erhalten von uns eine E-Mail, sobald Sie die Tickets in einem Pressehaus Ihrer Wahl abholen können.

Pressehaus finden

Versand Deutsche Post / DHL

Sie erhalten ihr Ticket nach Zahlungseingang innerhalb von 2-3 Tagen als Deutsche Post Briefsendung oder versichertes Paket mit DHL/GLS


Informationen für Menschen mit Behinderung
Informationen für Rollstuhlfahrer
Rollstuhlfahrer zahlen den Normalpreis und die Begleitperson erhält freien Eintritt. Bitte wenden Sie sich unter der Telefonnummer 03621 - 82 34 51 an den Veranstalter.
Schloss Friedenstein
Schloss Friedenstein 1
99867 Gotha