Dienstag, 31. August 2021 - Beginn: 20:00

JOHANN S. BACH: JOHANNES-PASSION HA’ATELIER-FASSUNG

Evangelisch-lutherische Margarethenkirche
Neumarkt 13
99867 Gotha
ab 33,50 € *

95. Bachfest der Neuen Bachgesellschaft Der Passionszyklus Als im Jahre 1717 der Karfreitag... mehr

95. Bachfest der Neuen Bachgesellschaft


Der Passionszyklus
Als im Jahre 1717 der Karfreitag nahte, war es unsicher, wie die Passionsmusik auf Schloss Friedenstein gestaltet werden könnte, denn der zuständige Hofkapellmeister Christian Friedrich Witt war schwer erkrankt. So holte man den jungen Johann Sebastian Bach aus Weimar als Vertretung nach Gotha, um am 26. März seine "Gothaer Passion“ in der Schlosskirche aufzuführen. Es ist ein großer Verlust für die Musikwelt, besonders aber für die Bachfreunde in Gotha, dass dieses Werk vollständig verschollen ist. In die zweite Fassung der Johannes-Passion, die acht Jahre später in Leipzig erklang, sind aber immerhin einige Teile aus dem Werk von 1717 eingegangen und bauen eine Brücke nach Gotha. Mit dieser Fassung beenden wir am Donnerstag den kleinen Passionszyklus, der sich um den Weltfriedenstag rankt.
Die ha'atelier Fassung, die am Dienstag erklingt, lässt Bachs Musik sowie Bibeltext und Choräle unangetastet. Sie gibt aber den Künstlern um Dr. Almut Shulamit Bruckstein-Coruh den Raum, die Arien mit nichtchristlichen, zumeist jüdischen Texten zu unterlegen und auf diese Weise aus ihrem Blickwinkel neue Empfindungen in Bachs Werk einzutragen.
Im Zentrum des Passionszyklus steht am Weltfriedenstag die Arabische Passion als musikalische Bitte um Frieden. Elemente aus Bachs beiden großen Passionen inspirieren die Künstler des Ensemble Sarbande zu musikalischen Verknüpfungen aus Traditionen des Barock, arabischer Musik und des Jazz. In den Kirchenraum projizierte Bilder unserer Tage untermauern den tief berührenden Gesamteindruck.
Die drei Fassungen Bachscher Passionsmusik eröffnen einen Blick der Welt auf Bach und den Blick durch Bach auf unsere Welt!
Dienstag, 31. August 2021
Beginn: 20:00
Einlass: 19:00 Uhr
KulTourStadt Gotha GmbH
print@home

Drucken Sie ihr Ticket bequem von zuhause aus.

Abholung im Pressehaus

Sie können Ihre Karten nach dem erfolgten Zahlungseingang in jedem Pressehaus von TA, OTZ und TLZ abholen. Sie erhalten von uns eine E-Mail, sobald Sie die Tickets in einem Pressehaus Ihrer Wahl abholen können.

Pressehaus finden

Versand Deutsche Post / DHL

Sie erhalten ihr Ticket nach Zahlungseingang innerhalb von 2-3 Tagen als Deutsche Post Briefsendung oder versichertes Paket mit DHL/GLS


Informationen für Menschen mit Behinderung
Informationen für Rollstuhlfahrer
Rollstuhlfahrer wenden sich bitte an folgende Telefonnummer: Gotha adelt-Tourist-Information und Shop 03621 - 510 450.
Informationen für Menschen mit Behinderung
Schwerbehinderte ab einem Grad der Behinderung von 50 Prozent mit Merkzeichen B zahlen den Normalpreis und deren Begleitperson erhält freien Eintritt.Dafür bitte 2 Karten in der entsprechenden Ermäßigung buchen (Schwerbehindert und Begleiter).
Veranstaltungshinweise
Rabatt
Anspruch auf ermäßigte Tickets haben Schüler, Studenten, Auszubildende, Personen im Freiwilligendienst (FSJ, FÖJ, BFD), Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises.
Evangelisch-lutherische Margarethenkirche
Neumarkt 13
99867 Gotha

Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen