v_26552_01_Gregorian_Voices_2018_01_Theaterverein_Arnstadt.jpg
Mittwoch, 4. März 2020 - Beginn: 19:30

The Gregorian Voices

Evangelische Lutherkirche
Caspar-Schulte-Straße
07407 Rudolstadt
ab 23,00 € *

Acht Männer betreten in braunen Kutten den Altarraum. Atemberaubende Stille im Kirchenschiff. Der... mehr
Acht Männer betreten in braunen Kutten den Altarraum. Atemberaubende Stille im Kirchenschiff. Der Chorraum und die Männer sind in mystisches Licht getaucht, die Gesichter sind nur zu erahnen, die Kapuzen der Kutten fallen rückwärts: die Gesichter der Künstler sind zu sehen und Ihre Stimmen setzen an zu kraftvollem a capella Gesang. Kein Instrument, kein Licht lenkt von den Stimmen ab. Der Gesang der Gruppe ''The Gregorian Voices'' schwebt durch Raum und Zeit. Die Sänger des Ensembles ''The Gregorian Voices'' entführen Sie in die Welt der klassischen gregorianischen Gesänge - einstimmige, meditative Liturgiegesänge der christlich-mittelalterlichen Mönchsorden. Feierlich erklingt das Gotteslob im ''Ave Maria'' oder im ''Kyrie''.



In traditionelle Mönchsgewänder gekleidet erzeugen die Sänger eine mystische Atmosphäre, die das Publikum auf eine Zeitreise durch die Welt der geistlichen Musik des Mittelalters führt - eine Klangwelt ohne zeitliche, religiöse oder sprachliche Grenzen! Mit orthodoxer Kirchenmusik und geistlichen Liedern und Madrigalen aus der Zeit der Renaissance und des Barock geht die faszinierende Reise durch die Jahrhunderte bis ins Hier und Heute. Nach einer kurzen Pause geht es überraschend lebhaft weiter: mit Klassikern der Popmusik zeigen die Solisten des Ensembles eine neue Facette ihres stimmlichen Könnens.

Im Stil des gregorianischen Gesangs neu arrangiert schweben Leonard Cohens ''Hallelujah'', ''Knockin' on heaven's door'' von Bob Dylan, ''The Sound of Silence'' von Simon und Garfunkel, ''Pie Jesu'' von Andrew Lloyd Webber oder "Amazing Grace“ durch das Kirchenschiff. Nie verliert das Konzert dabei seinen feierlichen Charakter.



Gänsehaut beim Publikum. Popmusik für die Ewigkeit.



Lassen auch Sie sich von den geistlich inspirierten Interpretationen ergreifen und begeben Sie sich gemeinsam mit den Sängern auf eine meditative und faszinierende Klangreise. ''The Gregorian Voices'' bieten Ihnen einen unvergleichlichen Hörgenuss und ein unvergessliches Konzerterlebnis ...


Mittwoch, 4. März 2020
Beginn: 19:30
Einlass: 18:30 Uhr
muhsik agentur Ltd. & Co.KG
Abholung im Pressehaus

Sie können Ihre Karten nach dem erfolgten Zahlungseingang in jedem Pressehaus von TA, OTZ und TLZ abholen. Sie erhalten von uns eine E-Mail, sobald Sie die Tickets in einem Pressehaus Ihrer Wahl abholen können.

Pressehaus finden

Versand Deutsche Post / DHL

Sie erhalten ihr Ticket nach Zahlungseingang innerhalb von 2-3 Tagen als Deutsche Post Briefsendung oder versichertes Paket mit DHL/GLS


Informationen für Menschen mit Behinderung
Informationen für Rollstuhlfahrer
Rollstuhlfahrer zahlen den Normalpreis und deren Begleitperson erhält freien Eintritt. Dafür bitte 1 Karte in der entsprechenden Ermäßigung buchen (Rollstuhlfahrer + Begleiter).
Informationen für Menschen mit Behinderung
Schwerbehinderte ab einem Grad der Behinderung von 0 Prozent zahlen den Normalpreis und deren Begleitperson erhält freien Eintritt. Dafür bitte 2 Karten in der entsprechenden Ermäßigung buchen (Schwerbehindert + Begleiter).
Veranstaltungshinweise
Abo-Vorteil
Du sparst bis zu 2,30 EUR gegenüber dem Normalpreis.
Kinder
Ab 12 Jahre
Evangelische Lutherkirche
Caspar-Schulte-Straße
07407 Rudolstadt

Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen
UFO
| Erfurt
Kabarett Reiner Kröhnert
| Meiningen / Walldorf
KEIMZEIT
| Bad Salzungen
KEIMZEIT
| Leinefelde-Worbis
STAHLZEIT
| Leinefelde-Worbis
HELGE SCHNEIDER
| Zeulenroda-Triebes
Lieder vom Wolgastrand
| Ilmenau