v_28092_01_Venedig_Aiko_Czetö_2021_1_Herbstlese.jpg
Donnerstag, 18. Februar 2021 - Beginn: 19:30

Venedig: Märchen des Vergessens und Erinnerns

Kultur: Haus Dacheröden
Anger 37
99084 Erfurt
ab 10,00 € *

Wenn jemand eine Reise tut Wenn jemand eine Reise tut...dann kann er was erzählen! Das Kultur:... mehr

Wenn jemand eine Reise tut


Wenn jemand eine Reise tut...dann kann er was erzählen!
Das Kultur: Haus Dacheröden lädt einmal im Monat Menschen ein, die über Ihre ganz unterschiedlichen Erfahrungen in der Ferne erzählen.
Venedig, Märchen des Vergessens und Erinnerns - ein Reisebericht und Plädoyer für die Wiederkehr:
Der Italianist und Fotograf Aiko Czetö berichtet von seinen wiederholten Reisen in die mythenbeladene Stadt Venedig und zeigt, wie sich die vermeintlich altbekannten Perspektiven früherer Besuche auf immer wieder andere Weise neu erschließen lassen - durch Literatur, Musik und natürlich im Bild.
Donnerstag, 18. Februar 2021
Beginn: 19:30
Erfurter Herbstlese e.V. - Haus Dacheröden
print@home

Drucken Sie ihr Ticket bequem von zuhause aus.

Abholung im Pressehaus

Sie können Ihre Karten nach dem erfolgten Zahlungseingang in jedem Pressehaus von TA, OTZ und TLZ abholen. Sie erhalten von uns eine E-Mail, sobald Sie die Tickets in einem Pressehaus Ihrer Wahl abholen können.

Pressehaus finden

Versand Deutsche Post / DHL

Sie erhalten ihr Ticket nach Zahlungseingang innerhalb von 2-3 Tagen als Deutsche Post Briefsendung oder versichertes Paket mit DHL/GLS


Informationen für Menschen mit Behinderung
Informationen für Rollstuhlfahrer
Bitte wende dich unter der Telefonnummer 0361/64412375 an den Veranstalter.
Informationen für Menschen mit Behinderung
Schwerbehinderte zahlen den Normalpreis und die Begleitperson erhält freien Eintritt, buchbar nur in unseren Vorverkaufsstellen..
Kultur: Haus Dacheröden
Anger 37
99084 Erfurt

Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen