Freitag, 31. Dezember 2021 - Beginn: 23:00

Soli-Spanngurt

Friedrich-Schiller-Universität
Ernst-Abbe-Platz 3
07743 Jena
ab 15,00 € *

1,5 Meter Zusammenhalt - Retten Sie die Lichtbildarena! Gegen Vorlage dieses Spendentickets... mehr

1,5 Meter Zusammenhalt - Retten Sie die Lichtbildarena!


Gegen Vorlage dieses Spendentickets erhalten Sie beim nächsten Lichtbildarena-Besuch an der Tageskasse einen 1,50m langen Spanngurt als Dank und Anerkennung für Ihre Spende.


Für uns als freiberufliche Reisejournalisten und private Veranstalter der Lichtbildarena, die gänzlich ohne staatliches Sicherheitsnetz und Zuschüsse auskommen, bedeuten die Corona-Abstandsregeln einen finanziellen Komplettausfall. Nicht nur wir, sondern auch unsere Mitarbeiter geraten dadurch in erhebliche Schwierigkeiten! Mit Ihrer Spende leisten Sie einen großen Beitrag zum Erhalt der Lichtbildarena! Sie können den Soli-Spanngurt auch mehrfach buchen, um die Summe zu erhöhen....
Langsam erwacht das öffentliche Leben wieder aus seinem Coronaschlaf. Wie es jedoch in den nächsten Wochen und Monaten für größere Veranstaltungen aussieht, weiß noch niemand vorherzusagen. Für die Planung des Lichtbildarena-Festivals im November gibt es daher derzeit noch viele Fragenzeichen: Wird es bis dahin möglich sein, Großveranstaltungen abzuhalten? Welche Abstandsregelungen gelten? Was ist, wenn die Zahl der Infizierten im Herbst wieder steigt? Wie groß darf die Teilnehmerzahl in geschlossenen Räumen sein? All diese offenen Fragen haben uns dazu bewogen, zum ersten Mal seit der Gründung 2003, das Reise-Show-Festival im November 2020 abzusagen.
Leider geht es unserem zweiten Standbein auch nicht besser, denn alle auswärtigen Tourneetermine mit unseren eigenen Reportagen wurden bis Jahresende abgesagt. Damit wird die Luft ganz dünn und bedeutet für uns als privater Veranstalter, der gänzlich ohne staatliches Sicherheitsnetzt und Zuschüsse auskommt, einen Kompletteinbruch der Einnahmen. Damit geraten nicht nur wir, sondern auch unsere (freien wie festen) Mitstreiter in erhebliche Schwierigkeiten!
Wir konnten zwar alle Referenten auf nächstes Jahr umbuchen und sind guten Mutes, aber damit wir nach dieser Krise wieder gemeinsam auf Lichtbildarena-Reisen gehen können, hoffen wir auf Eure Solidarität!

Freitag, 31. Dezember 2021
Beginn: 23:00
Lichtbildarena
Abholung im Pressehaus

Sie können Ihre Karten nach dem erfolgten Zahlungseingang in jedem Pressehaus von TA, OTZ und TLZ abholen. Sie erhalten von uns eine E-Mail, sobald Sie die Tickets in einem Pressehaus Ihrer Wahl abholen können.

Pressehaus finden

Versand Deutsche Post / DHL

Sie erhalten ihr Ticket nach Zahlungseingang innerhalb von 2-3 Tagen als Deutsche Post Briefsendung oder versichertes Paket mit DHL/GLS


Friedrich-Schiller-Universität
Ernst-Abbe-Platz 3
07743 Jena

Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen