v_26518_01_Alexander_von_Schoenburg_2020_1_Peterknecht.jpg
Mittwoch, 29. April 2020 - Beginn: 20:00

Alexander von Schönburg

Buchhandlung Peterknecht
Anger 28
99084 Erfurt
Die Veranstaltung fällt leider aus.
Die Veranstaltung fällt leider ersatzlos aus. Tickets, die in einem unserer Pressehäuser, bei... mehr
Die Veranstaltung fällt leider ersatzlos aus.
Tickets, die in einem unserer Pressehäuser, bei einem unserer Service-Partner oder Tourist Information erworben wurden, können in der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurück gegeben werden.
Wenn die Tickets über den Onlineshop oder die Tickethotline erworben wurden, müssen die Tickets an uns zurück geschickt werden.
Bitte verwenden Sie im Falle einer Rückgabe unser Kartenrückgabeformular.

Der grüne Hedonist


Mein redlicher Versuch, ein klimaneutrales Leben zu führen
Natürlich wollen wir alle die Welt retten, nur ist das im Detail leider etwas freudlos. Lokale Produkte aus dem Bioladen schmecken zwar besser als Industrieware und Plastiktüten sind schon aus ästhetischen Gründen eine Zumutung. Wenn man aber konsequent klimaneutral sein will, bedeutet das eine radikale Lebensumstellung, was schnell zur neuen Öko-Religion wird, mit der man vor allem den Mitmenschen auf den Geist geht. Alexander von Schönburg ist dennoch überzeugt: Es muss möglich sein, angenehm und doch halbwegs ressourcenschonend zu leben. Er beschreibt seinen Versuch, ein gesundes und ökologisch-korrektes Leben zu führen und zeigt, welche Schwierigkeiten und Widersprüche ihm dabei begegnen - herrlich selbstironisch und sehr wahr.
Alexander von Schönburg, Jahrgang 1969, lebt ein Doppelleben: Er arbeitet als Journalist und ist gleichzeitig Chef eines einst bedeutenden Adelsgeschlechts. Er war u. a. Redakteur der FAZ und Chefredakteur von Park Avenue, seit 2009 schreibt er für BILD. Seine Bücher "Die Kunst des stilvollen Verarmens“ (2005), "Das Lexikon der überflüssigen Dinge“ (2006), "Alles, was Sie schon immer über Könige wissen wollten, aber nie zu fragen wagten“ (2008), "Smalltalk“ (2015) und "Weltgeschichte to go“ (2016) waren Bestseller. Alexander von Schönburg lebt mit seiner Familie in Berlin.
Foto: © Peter von Felbert
Mittwoch, 29. April 2020
Beginn: 20:00
Einlass: 19:30 Uhr
Buchhandlung Peterknecht
print@home

Drucken Sie ihr Ticket bequem von zuhause aus.

Abholung im Pressehaus

Sie können Ihre Karten nach dem erfolgten Zahlungseingang in jedem Pressehaus von TA, OTZ und TLZ abholen. Sie erhalten von uns eine E-Mail, sobald Sie die Tickets in einem Pressehaus Ihrer Wahl abholen können.

Pressehaus finden

Versand Deutsche Post / DHL

Sie erhalten ihr Ticket nach Zahlungseingang innerhalb von 2-3 Tagen als Deutsche Post Briefsendung oder versichertes Paket mit DHL/GLS


Informationen für Menschen mit Behinderung
Informationen für Rollstuhlfahrer
Rollstuhlfahrer und deren Begleitperson zahlen jeweils den Normalpreis. Bitte wende dich zur Buchung der Rollstuhlplätze an folgende Telefonnummer: 0361 244060.
Informationen für Menschen mit Behinderung
Schwerbehinderte ab einem Grad der Behinderung von 20 Prozent und deren Begleitperson zahlen jeweils den Normalpreis.
Veranstaltungshinweise
Buchhandlung Peterknecht
Anger 28
99084 Erfurt

Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen