FUßBALLTALK MIT CROY & DUCKE
Dienstag, 19. September 2023 - Beginn: 19:00

FUßBALLTALK MIT CROY & DUCKE

Schützenhaus
Straße des Friedens 20
07381 Pößneck
ab 20,00 € *

Die Veranstaltung wurde vom 13.09.2022 auf den 19.09.2023 verlegt. Bereits gekaufte Karten behalten Gültigkeit. Somit können Sie mit Ihren bereits vorhandenen Tickets ohne Probleme am neuen Termin teilnehmen.Wissen Sie bereits jetzt, dass Sie den neuen Termin nicht wahrnehmen können, können Sie Ihre Tickets dort, wo Sie diese erworben haben, bis 11.10.2022 zurückgeben.Tickets, welche in einem unserer Pressehäuser, bei einem unserer Service-Partner oder Tourist Information erworben wurden sind , können in der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.Wenn die Tickets über den Onlineshop oder die Tickethotline erworben wurden, müssen die Tickets an den Ticket Shop Thüringen uns zurück geschickt werden.Bitte verwenden Sie im Falle einer Rückgabe unser Kartenrückgabeformular.
Fußballtalk mit Croy und Ducke Sie waren die vielleicht besten Fußballer der DDR! Zusammen... mehr

Fußballtalk mit Croy und Ducke


Sie waren die vielleicht besten Fußballer der DDR! Zusammen kommen sie auf sagenhafte 162 Länderspiele - waren Sportler des Jahres - Fußballer des Jahres - WM-Teilnehmer - Meister, Pokalsieger.
Der eine ein absoluter Klassemann und Souverän im Tor. In seiner Zeit einer der weltbesten Keeper, der seine BSG Sachsenring unter die besten Mannschaften in Europa führte. Die große Show war und ist nicht sein Ding, seine Devise: Immer sachlich, immer fair. Jürgen Croy aus Zwickau.

Der andere ein stets brodelnder Vulkan, voller Temperament und Leidenschaft - unberechenbar, unzähmbar. Peter Ducke, "der schwarze Peter", ließ die Herzen der Fans höherschlagen. Die Männer liebten seine Dribblings, seine Finten. Die Frauen schwärmten, er sah unverschämt gut aus, der erste Popstar im DDR-Fußball.
2021 wurden Jürgen Croy runde 75 bzw. Peter Ducke runde 80 Jahre alt - 2022 kommen sie nach Pößneck. Untermalt von einmaligen Videoclips und Fotos aus dem Privat-Archiv plaudern sie aus ihrem bewegten Leben. Warum die Trabant-Werker wegen Croy streiken wollten und warum Ducke nur gegen, aber nicht beim FC Barcelona spielen wollte...
Die Aktion "Kaufe 10, zahle 8" ist zeitlich begrenzt bis zum 29. August 24 Uhr.
Fotos: Management
Dauer der Veranstaltung: ca 2 Stunden

Verfügbare Downloads:
Dienstag, 19. September 2023
Beginn: 19:00
Einlass: 18:00 Uhr
Stadtmarketing Pößneck GmbH
Abholung im Pressehaus

Sie können Ihre Karten nach dem erfolgten Zahlungseingang in jedem Pressehaus von TA, OTZ und TLZ abholen. Sie erhalten von uns eine E-Mail, sobald Sie die Tickets in einem Pressehaus Ihrer Wahl abholen können.

Pressehaus finden

Versand Deutsche Post / DHL

Sie erhalten ihr Ticket nach Zahlungseingang innerhalb von 2-3 Tagen als Deutsche Post Briefsendung oder versichertes Paket mit DHL/GLS


Informationen für Menschen mit Behinderung
Informationen für Rollstuhlfahrer
Rollstuhlfahrerplätze sind nur in unseren Vorverkaufsstellen erhältlich.
Informationen für Menschen mit Behinderung
Schwerbehinderten-Plätze nur in unseren Vorverkaufsstellen buchbar.
Veranstaltungshinweise
Rabatt
Kaufe 10, zahle 8
Kartenrückgabe
Bereits gekaufte Karten behalten Gültigkeit. Somit können Sie mit Ihren bereits vorhandenen Tickets ohne Probleme am neuen Termin teilnehmen.Wissen Sie bereits jetzt, dass Sie den neuen Termin nicht wahrnehmen können, können Sie Ihre Tickets dort, wo Sie diese erworben haben, bis 11.10.2022 zurückgeben.Tickets, welche in einem unserer Pressehäuser, bei einem unserer Service-Partner oder Tourist Information erworben wurden sind , können in der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden.Wenn die Tickets über den Onlineshop oder die Tickethotline erworben wurden, müssen die Tickets an den Ticket Shop Thüringen uns zurück geschickt werden.Bitte verwenden Sie im Falle einer Rückgabe unser Kartenrückgabeformular.
Termin verlegt
Die Veranstaltung wurde vom 13.09.2022 auf den 19.09.2023 verlegt.
Schützenhaus
Straße des Friedens 20
07381 Pößneck

Kunden kauften auch
Kunden haben sich ebenfalls angesehen