Kategorie wählen
Zeitraum wählen
Ort suchen / wählen
Unbekannter Fehler aufgetreten.
Spielstätte
Merkmal wählen
Sortierung:
Relevanz
Seiten blättern:
von 45
Liniker
Donnerstag, 26. Juli 2018 20:00 Uhr | Jena

Award-winning Liniker e os Caramelows from Sao Paulo take their journey from performing at some of Brazil's best events to Europe. Liniker e os Caramelows create a contemporary sound which combines soul with the tropical heritage of MPB (popular brazilian music). Brazilian Soul, with a show both beautiful and full of energy throughout. Transgender singer Liniker has a spark and she shares it with you. Looking deep in the eyes of the audience - you don't have to speak Portuguese to be completely entranced by that moment, it's universal. The band rose to prominence in October 2015 with the release through YouTube of CRU, a three-track EP, earning over 10 million views combined. In September 2016, they released their first studio album, REMONTA, won the Breakthrough Act award at the Premio Multishow and placed third in the Rolling Stone Brazil Best Album of the Year list.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Dieter Thoams Kuhn und Band
Donnerstag, 26. Juli 2018 20:00 Uhr | Ebern

Diesmal ist es spät geworden mit der Bekanntgabe der Tourtermine 2018, auf die alle „Kuhnis so sehnsüchtig warten. Dafür sind es diesmal die Frühjahrs- UND Sommertermine in Deutschland und Österreich. Und dafür gibt es vollkommen neue Tickets in neuem Design! Ebenso einen neuen Tourtitel. „Für immer und Dich heißt die Tournee 2018! Sie führt wieder an die schönsten Open Air - Orte und die besten Clubs der Republik. Das Stahlwerk in Düsseldorf, der Ringlokschuppen in Bielefeld, das FZW in Dortmund sind genauso darunter wie die Freilichtbühne Killesberg in Stuttgart, der Stadtpark in Hamburg, das Tollwood-Festival in München, das Zelt - Musik - Festival in Freiburg, der Münsterplatz und natürlich die Waldbühne in Berlin! Erstmals wird die Tournee von VADDI Concerts mit Geschäftsführer Marc Oßwald veranstaltet. Am 23. September endet im Kölner Tanzbrunnen die diesjährige Tour „im Auftrag der Liebe - Teil 2. Bis zum Ende werden über 160.000 Fans zu den Konzerten gepilgert sein. Von den 26 Sommershows waren 14 ausverkauft, darunter die 3 Konzerte auf der Freilichtbühne Killesberg, 2-mal Zelt Musik Festival Freiburg, Gilde - Parkbühne Hannover u.v.m. 20.000 Fans kamen allein in die Waldbühne Berlin zur größten Show. Und nun, da die Blätter langsam zu fallen beginnen, die Wehmut über einen vergehenden Sommer ebenso einsetzt wie der Angst vor dem November, da trösten wir uns mit unseren Fans mit dem Ausblick auf die Frühjahrs - und Sommerkonzerte 2018 und lassen keine Traurigkeit aufkommen! Wir behalten den Sommer im Herzen! „Dieter Thomas Kuhn machen süchtig, „Papst des schlechten Geschmacks, „Kuhnis verwandeln jedes Konzert in ein Sonnenblumenmeer der Liebe, „Was machen diese Kuhnis mit diesen Klamotten im normalen Leben, Diese und andere Schlagzeilen begleiten Dieter Thomas Kuhn und Band seit mittlerweile über 25 Jahren. Und es ist wahr: Dieter Thomas Kuhn und Band-Konzerte bringen Menschen zusammen, die nettesten und verrücktesten Menschen der Welt. Jedes Kuhn-Konzert bringt Farbe in die Städte. Schon der Anfahrtsweg zur Konzertlocation ist ein farbenfrohes Happening. Da wird jede U-Bahn zum Schlagerchor! Kuhn-Konzerte sind Familientreffen, die „Kuhnis genannten Anhänger sind eine verschworene Gemeinschaft, die jeden gerne aufnehmen. Hier haben alle Spaß, lernen neue Freunde kennen, treffen alte Freunde wieder. Alle feiern mit allen! Alle lieben alle und alle lieben Dieter Thomas Kuhn! Angefangen hat alles in den populärsten Alternative und Independent-Clubs Deutschlands: Batschkapp Frankfurt, Markthalle Hamburg, Huxleys Neue Welt Berlin, Tor 3 Düsseldorf waren die ersten Stationen einer außergewöhnlichen Karriere. Die Auswahl der Locations machte gleich klar: Hier geht es nicht um Schlager im herkömmlichen Sinn, hier wird Schlager neu interpretiert. Hier geht es um die schönsten Schlager für ein Publikum, das sonst nichts mit Schlager am Hut hat! Nach einer 5-jährigen Pause kehrte Dieter Thomas Kuhn und Band 2005 triumphal zurück und begeistern seither jedes Jahr aufs Neue mit neuen Outfits, neuer Bühnendeko, neuen Songs, neuen CDs - und bleiben sich dabei doch immer treu.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
31. Schleusinger Country-Festival
Freitag, 27. Juli 2018 17:00 Uhr | Schleusingen

Geschichte Es ist kaum zu glauben, 2018 findet bereits das 31. Schleusinger Country-Festival statt. Angefangen hat alles 1988, damals noch in der Schleusinger Reithalle. Es war ein etwas kleineres Fest, aber immerhin ist u.a. schon Linda Feller (vor ihrer großen Karriere) aufgetreten. Die Begeisterung über das Fest war bei den etwa 1000 Besuchern riesengroß und so ist es nicht verwunderlich, dass es nunmehr jährlich wiederholt werden sollte. Nachdem das Countryfestival 1989 und 1990 vorübergehend auf den Reitplatz verlegt wurde, der wegen der ca. 12000 Besucher aus allen Nähten platzte, nachdem die Veranstalter mit Dieter Bohlen auch mal danebengriffen, zog es ab 1991 an den Bergsee Ratscher um und wurde dort möglicherweise zu einem, wenn nicht dem größten, auf jeden Fall aber zum schönsten Country Open-Air.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
31. Schleusinger Country-Festival
Termin: 27.-28.07.2018

Geschichte Es ist kaum zu glauben, 2018 findet bereits das 31. Schleusinger Country-Festival statt. Angefangen hat alles 1988, damals noch in der Schleusinger Reithalle. Es war ein etwas kleineres Fest, aber immerhin ist u.a. schon Linda Feller (vor ihrer großen Karriere) aufgetreten. Die Begeisterung über das Fest war bei den etwa 1000 Besuchern riesengroß und so ist es nicht verwunderlich, dass es nunmehr jährlich wiederholt werden sollte. Nachdem das Countryfestival 1989 und 1990 vorübergehend auf den Reitplatz verlegt wurde, der wegen der ca.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
31. Schleusinger Country-Festival
Termin: 27.-29.07.2018

Geschichte Es ist kaum zu glauben, 2018 findet bereits das 31. Schleusinger Country-Festival statt. Angefangen hat alles 1988, damals noch in der Schleusinger Reithalle. Es war ein etwas kleineres Fest, aber immerhin ist u.a. schon Linda Feller (vor ihrer großen Karriere) aufgetreten. Die Begeisterung über das Fest war bei den etwa 1000 Besuchern riesengroß und so ist es nicht verwunderlich, dass es nunmehr jährlich wiederholt werden sollte. Nachdem das Countryfestival 1989 und 1990 vorübergehend auf den Reitplatz verlegt wurde, der wegen der ca. 12000 Besucher aus allen Nähten platzte, nachdem die Veranstalter mit Dieter Bohlen auch mal danebengriffen, zog es ab 1991 an den Bergsee Ratscher um und wurde dort möglicherweise zu einem, wenn nicht dem größten, auf jeden Fall aber zum schönsten Country Open-Air.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Tocotronic
Freitag, 27. Juli 2018 20:00 Uhr | Jena

Sie haben es geschafft! Spätestens seit März 2017 haben die vier Bandmitglieder von Tocotronic definitiv Star-Status erreicht. Dann nämlich, fragte sich das Promi-Magazin „Gala in der Rubrik „Was macht eigentlich ...?, was die vier Hamburger Musiker eigentlich zurzeit so treiben würden. Nun kennt man das bunte Klatschblatt ja vorrangig von mal mehr, mal weniger realitätsfernen Berichten über Königshäuser, turtelnde und entturtelnde Promipaare und Politiker-Homestories. Nun also Interesse an den Hamburg-geschulten Indie-Pop-Rockern? So what... Immerhin hatten Tocotronic bis dato ja auch bereits elf Studioalben veröffentlicht und 25 Jahre Bandgeschichte hinter sich. Auch erreichte seit „K.O.O.K. (1999) jedes ihrer Alben die Top 10 der deutschen Album-Charts. Das „Album Schall und Wahn (2010) platzierte sich als erstes Tocotronic-Werk sogar auf Platz Eins. Ferner landet die Band regelmäßig in den Kritiker- und Leser-Bestenlisten der deutschen Musikpresse. Das Interesse ist also durchaus gerechtfertigt und adelt das Adelsmagazin. So kam denn auch die Reaktion von Tocotronic umgehend, und die Band verkündete auf ihrem facebook Profil: „Die Aufnahmen zum 12. ,TOCOTRONIC'-Album sind abgeschlossen. Es wird groß! Gemäß dieser Ankündigung darf wohl auch der Titel des neuen Werks verstanden werden. In „Die Unendlichkeit fächert Frontmann Dirk von Lowtzow mit gewohnt lyrischem Erzählvermögen nicht mehr und nicht weniger als die eigene Lebensgeschichte auf: Es geht von der spießigen Einöde der badischen Reihenhaus-Provinz ins punkig-rockige E-Gitarren-Universum nach Hamburg zur Gründung Tocotronics mit Bassist Jan Müller und Drummer Arne Zank und findet sich schließlich im bizarren Mikrokosmos Berlins wieder. Das Ganze ist eine musikalische Autobiographie in 12 Kapiteln, eine Hommage ans Erwachsenwerden - dunkel rockend, verlockend offen und verletzbar wie ein Märchen von Oscar Wilde. So fügen sich auch live die sehr persönlichen Songs nahtlos ins Tocotronic- Oeuvre. Nicht nur die Gala-Redakteure wird's freuen!

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
In Extremo und Special Guest
Freitag, 27. Juli 2018 20:00 Uhr | Ebern

Auf der Best Of-Zusammenstellung „40 wahre Lieder haben IN EXTREMO 40 handverlesene Song-Highlights aus über zwanzig zügellosen Jahren Bandhistorie auf einem opulenten 2CD und 3DVD bzw. 2 Blue Ray-Package zum ultimativen Greatest Hits-Rundumschlag vereint, inkl. der kompletten Liveshows von dem 20. Jubiläum der Band auf der Loreley 2015. Mit der anstehenden Hallentour im Dezember 2017 geht es dann für die Band erst mal in eine wohlverdiente Live-Pause. Und auch wenn aus den meisten Häusern derzeit vornehmlich weihnachtliche Düfte strömen und allgemein eher Schneeflocken in der Luft liegen, so beschäftigen sich die Herren um Sänger Michael „Das letzte Einhorn Rhein schon wieder gedanklich mit ihren Sommer-Aktivitäten für das Jahr 2018. Denn auch im kommenden Jahr wird es eine weitere Fortsetzung der erfolgreichen Burgentour geben. Auf insgesamt 6 Burgen und Schlössern werden IN EXTREMO es 2018 wieder ordentlich krachen lassen! Unter anderem auf Schloss Eyrichshof bei Ebern. Die Band ist jetzt schon voller Vorfreude auf den kommenden Sommer und sendet Grüße aus dem Winterquartier: „In diesen wunderschönen und geschichtsträchtigen Kulissen fühlen wir uns einfach immer sauwohl auf der Bühne und wir freuen uns schon jetzt unendlich, dort mit allen Fans wieder bei sommerlichen Temperaturen ordentlich feiern zu können! Der Sommer kommt schneller als man denkt - wir freuen uns auf Euch!! Und falls wir uns nicht noch jetzt im Dezember auf den vor uns liegenden Quid Pro Quo-Shows sehen, wünschen wir Euch allen erst mal eine frohe Weihnachtszeit und vor allem einen guten Rutsch ins neue Jahr! Eure 7!

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Michael Patrick Kelly
Freitag, 27. Juli 2018 20:00 Uhr | Rudolstadt

Foto Michael Patrick Kelly: Andreas H. Bitesnichbr /

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
31. Schleusinger Country-Festival
Termin: 28.-29.07.2018

Geschichte Es ist kaum zu glauben, 2018 findet bereits das 31. Schleusinger Country-Festival statt. Angefangen hat alles 1988, damals noch in der Schleusinger Reithalle. Es war ein etwas kleineres Fest, aber immerhin ist u.a. schon Linda Feller (vor ihrer großen Karriere) aufgetreten. Die Begeisterung über das Fest war bei den etwa 1000 Besuchern riesengroß und so ist es nicht verwunderlich, dass es nunmehr jährlich wiederholt werden sollte. Nachdem das Countryfestival 1989 und 1990 vorübergehend auf den Reitplatz verlegt wurde, der wegen der ca. 12000 Besucher aus allen Nähten platzte, nachdem die Veranstalter mit Dieter Bohlen auch mal danebengriffen, zog es ab 1991 an den Bergsee Ratscher um und wurde dort möglicherweise zu einem, wenn nicht dem größten, auf jeden Fall aber zum schönsten Country Open-Air.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
31. Schleusinger Country-Festival
Samstag, 28. Juli 2018 12:00 Uhr | Schleusingen

Geschichte Es ist kaum zu glauben, 2018 findet bereits das 31. Schleusinger Country-Festival statt. Angefangen hat alles 1988, damals noch in der Schleusinger Reithalle. Es war ein etwas kleineres Fest, aber immerhin ist u.a. schon Linda Feller (vor ihrer großen Karriere) aufgetreten. Die Begeisterung über das Fest war bei den etwa 1000 Besuchern riesengroß und so ist es nicht verwunderlich, dass es nunmehr jährlich wiederholt werden sollte. Nachdem das Countryfestival 1989 und 1990 vorübergehend auf den Reitplatz verlegt wurde, der wegen der ca. 12000 Besucher aus allen Nähten platzte, nachdem die Veranstalter mit Dieter Bohlen auch mal danebengriffen, zog es ab 1991 an den Bergsee Ratscher um und wurde dort möglicherweise zu einem, wenn nicht dem größten, auf jeden Fall aber zum schönsten Country Open-Air.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sortierung:
Relevanz
Seiten blättern:
von 45