Dornburger Schlössernacht

Termin:
Samstag, 19. August 2017
Beginn: 19:00 Uhr
Einlass: 18:00 Uhr

Dornburger Schlösser - Altes Schloss
Max-Krehan-Str. 3
07774 Dornburg-Camburg
Beschreibung
Die Dornburger Schlösser, hoch über der Saale auf einem Muschelkalkabbruch gelegen, dienten einst den Herzögen von Sachsen-Weimar als Sommerresidenz. Heute können auch Nichtblaublütige hier wunderbare Sommernächte erleben. Zum sechsten Mal veranstaltet die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten am 19.8.2017 eine Dornburger Schlössernacht auf dem Balkon Thüringens, wie die Anlage auch genannt wird.
In den drei Schlössern und den sie umschließenden Gärten finden an zehn Spielorten vorwiegend musikalische Auftritte statt. Von Alter Musik, vorzugsweise in den historischen Sälen, bis hin zu Swing, Fado oder auch Tanzmusik der 20iger bis 50iger Jahre sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein. Höhepunkt dürften die humoristischen Auftritte von Michael Trischan mit seinem Programm Schwampf! im Hof des Alten Schlosses sein.
Aber es gibt nicht nur Musik: Auch Lesungen von Sigrid Damm und eine Theateraufführung werden zu erleben sein. Zur blauen Stunde werden unzählige Laternen und Windlichter entzündet, die den Park in zauberhaftes Licht tauchen. Später tanzen die Feuerfünkchen mit Fackeln wieder einen neue Show und zum krönenden Abschluss wird aus dem Saaletal ein Feuerwerk gezündet, so dass die Besucher genau auf der Höhe der Feuerkugeln stehen und ein Feuerwerk mal aus einer ganz anderen, wirklich überwältigenden Perspektive erleben können.
Das Motto der Schlössernächte ist aber: Genießen mit allen Sinnen. Also lassen Sie sich auch kulinarisch von unseren vielfältigen Cateringangeboten und natürlich auch dem Dornburger Wein verwöhnen.
ab 23,00 €
Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Veranstaltungsinformationen
Z0R0121013708#1 | 17825
Weitere Veranstaltungen

Keine Ergebnisse vorhanden.