Rodelblitz II

Termin:
10.02.2019

Bahnhof
Bahnhofstraße 35
99817 Eisenach
Beschreibung
Der erste RODELBLITZ des Jahres 2019 fährt alle Eisenbahnromantiker von Erfurt nach Eisenach.

Wintersport:


Der staatlich anerkannte Erholungsort Steinbach-Hallenberg bietet sehr gute Wintersportbedingungen mit ca. 30 km präparierten Skiwanderwegen. Bei passender Witterung sorgt ein Lift mit ca. 750m Piste für alpines Skivergnügen. Für die kleinen Wintersportler gibt es einen Rodelhang. Steinbach-Hallenberg ist auch die Heimat von Kati Wilhelm, der mehrfachen Weltmeisterin und Olympiasiegerin im Biathlon. Wir bieten Ihnen die einmalige Gelegenheit, sich unter Anleitung der Spitzensportlerin selbst im Biathlon zu probieren. Nach einer Einweisung in die Techniken des Sports drehen Sie Ihre Runden und zielen mit einem Lasergewehr (ca. 1,5kg und für Kinder ab 9 Jahre geeignet).



ACHTUNG! Eigene Skiausrüstung und Rutschgelegenheiten müssen von den Gästen mitgebracht werden.

Die Fahrt mit dem Bus vom Bahnhof zum Ski- und Wandergebiet Knüllfeld und zurück ist im Fahrpreis enthalten.



Thüringer Handwerkskunst:


Im Metallhandwerksmuseum Steinbach-Hallenberg wird die jahrhundertealte Tradition von Bergbau, Verhüttung und Eisenverarbeitung im Haselgrund dargestellt. Besuchen Sie das Museum mit seinen originalen Werkstätten - der Feilenhauerei, der Nagelschmiede und der weltweit einzigen Korkenzieherwerkstatt. Tauchen Sie ein in das alte Handwerk und schauen Sie einem erfahrenen Schmied über die Schulter.

Der Eintritt mit Schauschmieden ist im Fahrpreis enthalten.

Eisenbahn Fans können das historische Bahnbetriebswerk im Bahnhof Arnstadt besuchen.



Foto: Jens Gießler



Aktuelle Fahrplaninformationen erhalten Sie unter www.bahnnostalgie-thueringen.de

ab 27,00 €
Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Veranstaltungsinformationen
Z0R0161104178#1 | 23243
Weitere Veranstaltungen