Halloren-Express

Termin:
18. März 2018

Bahnhof
Poststraße 12
07973 Greiz
Beschreibung
Erstmals fährt die Dampflokomotive 41 1144 der IGE Werrabahn Eisenach e. V. vor dem Traditionszug der DB Regio AG als HALLOREN-EXPRESS in die Händelstadt Halle (Saale). Hier erwartet Sie ein Besuch in der ältesten Schokoladenfabrik Deutschlands oder ein Rundgang im DB Museum.

Die 1804 gegründete Schokoladenfabrik ist ein Erlebnis für Jung und Alt. Hier erwartet Sie das beeindruckende Halloren Schokoladenmuseum mit seinem einzigartigen Schokoladenzimmer. Im hauseigenen Fabrikverkauf können die neuesten Produkte erworben werden. Vielen ist das Unternehmen durch die bereits seit 1952 hergestellte Halloren Kugel bekannt. Die Ausstellung im Schokoladenmuseum verrät viele spannende Informationen über Schokolade und die mehr als 200-jährige Firmentradition. In der Schauwerkstatt Pralineum können Sie den Chocolatiers bei der Herstellung von Pralinen und individuellen Schokoladenpräsenten auf die Finger schauen. Zusätzlich bietet ein gläserner Schaugang Einblicke in die tagesaktuelle Produktion der Halloren Confiserie.

Für Eisenbahn-Nostalgiker empfiehlt sich der Besuch im halleschen DB Museum. Der Lokschuppen IV, in dem das DB Museum untergebracht ist, gehörte früher zum Bahnbetriebswerk Halle P und existiert seit 1895. Heute sind hier ungefähr 20 historische Baureihen der Deutschen Reichsbahn zu sehen.

Foto: Jens Gießler


ab 38,00 €
Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Veranstaltungsinformationen
Z0R0139210847#1 | 20535
Weitere Veranstaltungen

Keine Ergebnisse vorhanden.