SHOTGUN VALIUM Gäste: MOTHER ENGINE und APE SHIFTER

Termin:
Samstag, 29. April 2017
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Museumskeller
Juri-Gagarin-Ring 140 a
99084 Erfurt
Beschreibung
SHOTGUN VALIUM
Seit der Gründung von Shotgun Valium 2013, kann man bei dem Power Trio eine beachtlichen Entwicklung feststellen. Die 3 Lockenköpfe spielten seit her über 150 Shows in Europa und England.
Dabei teilen sie Bühnen mit Größen wie: KVELERTAK, POWERWOLF, DORO, Entomed A+D, Candlemass und Kill Devil Hill.
Die Band hat sich den Heavy Rock Patch auf die musikalische Kutte genäht und zelebrieren dies Live mit einer unbändigen Spiellaune.

MOTHER ENGINE

Mother Engine spielen instrumentale Rockmusik mit Einflüssen aus dem Stoner- und Postrock sowie dem Psychedelic Rock der 60er/ 70er Jahre und der heimischen Krautrock Szene. Seit der Gründung 2011 und nach Auftritten beim DESERTFEST in Berlin, STONED FROM THE UNDERGROUND, KEEP IT LOW Festival oder dem FREAK VALLEY Festival fand die 3-Mann-Band ihren Platz in der deutschen Underground Szene.

APE SHIFTER (mit Gitarrist JEFF AUF von Anne Clark)

Progressiver, lauter Instrumental-Rock, so kurz und bündig beschreiben Ape Shifter ihren Stil. Die Wahlallgäuer spielen eine Extraportion energetischen Rock.

ab 11,80 €
Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Veranstaltungsinformationen
Z0R0121508567#1 | 18091
Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren