KENNST DU DAS LAND¿

Termin:
Samstag, 9. Februar 2019
Beginn: 19:30 Uhr
Einlass: 18:30 Uhr

DNT - Deutsches Nationaltheater
Theaterplatz 2
99423 Weimar
Beschreibung

Eine Gala der Nationen

Es ist erstaunlich, wie viele nationale Klischees im Genre Oper bis heute lebendig sind und immer noch die Sicht auf die jeweiligen Länder und Nationen dieser Welt prägen. Aber zeichnet die ''Carmen'' des Franzosen Bizet wirklich ein realistisches Spanienbild, vermittelt die ''Madama Butterfly'' des Italieners Puccini tatsächlich etwas über die japanische Kultur? Wer sind die Türken in Mozarts ''Entführung aus dem Serail''? Und wie sieht Richard Wagner seine Deutschen?



Auf den Flügeln der Musik unternimmt die Operngala ''Kennst du das Land...'' eine emotionale und doppelbödige Reise um die Welt - oder das, was wir im Opernhaus von ihr erfahren. In berühmten Chören, Orchesterstücken, Arien und Ensembles erzählen Sängersolist*innen und der Opernchor des DNT begleitet von der Staatskapelle Weimar unter Leitung von Patrick Lange vom Eigenen und vom Fremden. Mal überwältigend, mal verstörend, mal mit Humor und immer mit großer Emotionalität.



Die Gala versteht sich als sinnlicher Beitrag zum Symposium ''Hans Sachs, Osmin und Butterfly'', das am 9. und 10. Februar 2019 im Rahmen der ''Woche der Demokratie'' im DNT Weimar stattfindet. Aus einer interdisziplinären Perspektive heraus soll darin der Frage nachgegangen werden, wie sich Konstruktionen von nationalen Identitäten in Oper und Operette manifestieren. Weitere Informationen unter www.nationaltheater-weimar.de



''Kennst Du das Land...'' Eine Gala der Nationen

Operngala mit Solist*innen des Musiktheater-Ensembles und dem Opernchor des DNT

Es spielt die Staatskapelle Weimar

Dirigent: Patrick Lange

Moderation: Hans-Georg Wegner
ab 24,00 €
Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Veranstaltungsinformationen
Z0R0160660952#1 | 23452
Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren