DAMALS 2019 - Die Letzte

Termin:
Samstag, 19. Januar 2019
Beginn: 19:30 Uhr
Einlass: 18:30 Uhr

Kulturhaus
Straße der Jugend 10
07356 Bad Lobenstein
Sie sparen bis zu 5,00 EUR gegenüber dem Normalpreis. Sie sparen bis zu 5,00 EUR gegenüber dem Normalpreis.
Beschreibung

THE EASYBEATS, GLITTER BAND, THE TREMS

THE EASYBEATS



Ursprünglich 1963 gegründet, waren die Easybeats in Großbritannien absolut riesig und in ganz Europa sehr beliebt. Die erste Veröffentlichung war 1964. Weitere Singles folgten 1965, 1966, 1968 und 1969. Mehr als 12 Mal spielten sie auch den weltberühmten Liverpool Cavern Club



Nachdem sich die Band in den frühen 70er Jahren aufgelöst hatte, wurde sie 1984 vom langjährigen Mitglied Steve Strahand-Wright reformiert. Die Band hat in Deutschland, Holland, Belgien und Dänemark massive Tourneenerfolge gefeiert, wo die Band in den 60er Jahren sehr erfolgreich war, ebenso wie Konzert- und Kabarettauftritte in Großbritannien.



Sie sind auch auf zahlreichen TV-Shows in Europa und Großbritannien in den 80er Jahren und den 90er Jahren aufgetreten. Sie traten auch 1997 im legendären Ronnie Scotts Club auf. In den 1990er Jahren spielten sie regelmäßig in einigen großen Theatern in Großbritannien für verschiedene hochkarätige Firmenkonferenzen und wurden für das folgende Jahr konsequent neu gebucht.



In den späten 1980er und 1990er Jahren waren sie eine der ersten Bands, die an den meisten Wochenenden in Deutschland vor dem neuen Publikum spielten, das mit dem Untergang der Berliner Mauer entstand. Auf diesen Shows mit den Easybeats waren Bands wie Slade. Mungo Jerry. Dozy Beaky Mick und Tich. Chip Hawkes, Middle of the road,Troggs und viele andere. Jede Nacht spielten sie vor tausenden von Menschen in umgebauten Stadien und Freiluftfestivals,überall, wo eine Bühne errichtet werden konnte, um dem wachsenden Publikum gerecht zu werden.



Die Live-Bühnenshow ist gelinde gesagt sehr energiegeladen und lebendig mit einer großen Auswahl an Songs aus den 60ern und 70ern und sogar Hits von heute. Und so ist es für jede Art von Veranstaltungsort oder Publikum geeignet.


Das aktuelle Line-Up der Band ist seit über 28 Jahren zusammen und mit nur einem Ein-Mann-Wechsel in dieser Zeit ist das an sich schon eine Meisterleistung.



GLITTER BAND



Glitter Band, ein Name der schon in der Pop History zu finden ist. 1972 gegründet, spielte die Glitter Band für Gary Glitter und verzeichnete viele gemeinsame große Erfolge. Schon 1973 trennte sich die Glitter Band von Gary und die ersten eigenen Hits wie:


Angel Face, Goodbye My Love, Just For You, I'm The Leader, I Love You Love, Rock On, Tell Him, I Didn't Know I Loved You, Rock N Roll Part 1 und 2, The Tears I Cried, Let's Get Together Again



wurden Millionenerfolge. Es folgten Touren über Europa, Skandinavien und Japan. Unvergleichlich wurde der Glam Rock durch die Glitter Band verkörpert.



Ende der 70 -ziger Jahre gingen die Bandmitglieder eigene Wege, aber ein Erfolg in dieser Größe stellte sich nicht mehr ein. Seit 1993 tourt die Glitter Band mit den Original Mitgliedern, Pete Phipps und John Springate zu zahlreichen Oldienächten auch wieder in Deutschland und bringt die alten Glam Rock Zeiten wieder, unverkennbar auf die Bühne. 2003 verstarb auch Gerry Shephard, aber Pete Phipps, als letztes Gründungsmitglied führt die Glitter Band weiter.

THE TREMS (Ex Tremeloes)



Tremeloes, sind eine britische Popband, die vor allem in den 1960er Jahren große Erfolge hatten. Gegründet wurden die Tremeloes Ende der 1950er Jahre.



Ihr größter und bis heute bekanntester Hit ist Silence Is Golden. Das Lied war ursprünglich eine B-Seite der Four Seasons, aber in der Version der Tremeloes war es ein glatter Nummer-eins-Hit in Großbritannien und auch in Deutschland und den USA um Rang 10 platziert. Mit Hits wie Even the Bad Times Are Good, My Little Lady, (Call Me) Number One (ein Nummer-zwei-Hit) und Me and My Life waren sie in der zweiten Hälfte der 60er ständige Gäste in den Top 10 der Charts. Mit dem zwischenzeitlichen Ausscheiden von West (1972), dem Karriereende von Hawkes nach Autounfall (1974) und dem Abschied von Blakely (1975, verstorben 1996) war die Zeit der ursprünglichen Tremeloes vorbei.



Nach dem Weggang von David Munden, im Jahr 2017, verblieben die langjährigen Musiker, der Band unter dem Namen THE TREMS



Als Oldie-Band touren The Trems heute immer noch. Auch werden sie In der Tournee DAMALS 19 - Die Letzte 2019, im Januar - Februar in über 25 deutschen Städten auftreten.
ab 45,90 €
Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Veranstaltungsinformationen
Z0R0146838444#1 |
Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Keine Ergebnisse vorhanden.