Carmina Burana (B1)

Termin:
Donnerstag, 6. September 2018
Beginn: 20:00 Uhr

Kulturhaus
Ekhofplatz 3
99867 Gotha
Beschreibung

Carl Orff

Solisten
Elena Lyamkina, Sopran
N.N., Tenor
Joachim Golz, Bariton
Chöre / Bachchor Eisenach, Konzertchor Gotha, Suhler Singakademie, Marktkirchenchor Wiesbaden
Dirigent / Thomas J. Frank

Carl Orff war 1934 auf eine Textsammlung gestoßen, die ihn mit magischer Gewalt anzog: Carmina Burana, Lateinische und deutsche Lieder und Gedichte aus einer Handschrift des XIII. Jahrhunderts aus Benediktbeuern. Seine Neuvertonung von 24 Texten aus diesem mittelalterlichen Kompendium machte ihn als Komponisten weltweit berühmt. Die weltlichen Gesänge handeln vom ewigen Kreisen des Schicksalsrades zwischen Freude und Leid. Mit seiner Komposition für schlagwerkreiches Orchester, großen Chor und Solisten verleiht Orff diesen wechselvollen Lebensbildern einen farbenreichen, kraftvollen Klang, dessen fesselnder Wirkung kaum zu entgehen ist.

ab 15,00 €
Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Veranstaltungsinformationen
Z0R0150876899#1 | 21756
Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren