Andreas Kieling - Wälder, Wildnis, wilde Tiere.

Termin:
Mittwoch, 28. März 2018
Beginn: 19:00 Uhr
Einlass: 18:30 Uhr

Kultur- und Kongresszentrum
An der Alten Post 2
99947 Bad Langensalza
Beschreibung
Zum 20-jährigen Jubiläum des Nationalparks Hainich zeigt der Tierfilmer Andreas Kieling anlehnend an seinen aktuellen Bildband Durch Deutschland wandern Wildtiergeschichten aus unserer Heimat. Vier Jahre lang war er mit der Filmkamera deutschlandweit unterwegs und hat dabei sensationelle Aufnahmen eingefangen. Spektakuläre Hirschkämpfe, die Paarungszeit der Wildschweine, Hasenhochzeit, das Liebesleben der Maikäfer, die nächtliche Jagd des Uhus, die Balzzeit der scheuen Birkhähne.

Dreharbeiten in mitteleuropäischen Wäldern gehören sicher nicht zu den Lieblingsbeschäftigungen von Tierfilmern. Im schattig Düsteren, das Licht meist schlecht, das Wetter selten über längere Zeit verlässlich. Und kaum hat man ein Tier gesichtet, ist es schon wieder hinter dem nächsten Busch verschwunden. Dazu sind die Tierbestände meist gering und sehr scheu. Tierfilme aus unseren Wäldern sind deshalb oft zwangsläufig aus diversen kleinen Episoden zusammengesetzt, was nicht immer einen guten Erzählfluss zulässt. Trotz dieser Schwierigkeiten hat der Autor und Kameramann Andreas Kieling viele Jahre als Förster unsere Wälder durchstreift und dabei ein solides Wissen über die heimlichen Waldbewohner gesammelt. Zugleich hat er aber auch die Geduld und die Härte entwickelt, um unter den oft strapaziösen Bedingungen in tagelangen Ansitzen doch zu den Aufnahmen von Tierverhalten zu kommen, die man sonst in unseren Breiten selten sieht. Zahlreiche Waldtiere begegnen uns im Verlauf des Films einige längst vertraut, andere eher seltene Stars auf der Mattscheibe. All diese Darsteller werden verwoben zu einer faszinierenden Geschichte, die eine Vorstellung vom Treiben im dunklen Tann gibt, der für die meisten von uns nur die Kulisse für den Sonntagsspaziergang bildet.
ab 23,00 €
Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Veranstaltungsinformationen
Z0R0143155572#1 | 20989
Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Keine Ergebnisse vorhanden.