A Clockwork Orange

Termin:
Donnerstag, 13. Dezember 2018
Beginn: 19:30 Uhr
Einlass: 18:30 Uhr

DNT - Deutsches Nationaltheater
Theaterplatz 2
99423 Weimar
Beschreibung
Iim Zuge der Proben für A CLOCKWORK ORANGE nach Anthony Burgess, mit Live-Band , die Titel von Rammsten spielt,wird mehr als deutlich, dass wir - aufgrund drastischer Gewaltszenen - CLOCKWORK ausdrücklich erst ab 16+ empfehlen sollten.

Wie wilde Tiere streifen Alex und seine Droogs durch die Straßen, vergewaltigen Frauen und prügeln auf alles und jeden ein, der ihnen vor die Füße gerät. Und alles folgt nur einem einzigen Prinzip: dem Spaß! Bis die Gang ihren Anführer an die Polizei verrät. Zu mehrjähriger Haft verurteilt, wird Alex für ein Experiment ausgewählt, das ihn von seiner Gewaltbereitschaft ein für alle Mal ''befreien'' soll. Im Jahr 1962 als Zukunftsvision entstanden, die längst unmittelbare Gegenwart sein könnte, nimmt Anthony Burgess in seinem Roman ''A Clockwork Orange'' nicht zuletzt die Frage nach der Überwindung des Bösen durch biotechnologische Eingriffe in den Fokus. Weisen Konditionierungen dieser Art die Forderung nach ''political correctness'' oder einfach Belohnungs-Apps den richtigen Weg zur (Ver-)Besserung des Menschen? Der exzessiven Gewalt bei Burgess stellt Hasko Weber in seiner Inszenierung des Stoffs als musikalische Entsprechung eine Metal-Band gegenüber. Drums, harte Basslinien, verzerrte und rifflastige Gitarren sowie repetitive elektronische Arrangements werden die Geschichte unnachgiebig vorantreiben.

Regie: Hasko Weber

Musikalische Leitung: Tom Götze

Spieldauer: ca. 1:45 h (keine Pause)
ab 17,10 €
Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Veranstaltungsinformationen
Z0R0153828020#1 |
Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren