Hagen Rether

Termin:
Montag, 17. Juni 2019
Beginn: 20:00 Uhr
Einlass: 18:00 Uhr

Köstritzer Spiegelzelt
Beethovenplatz 99423 Weimar
Beschreibung

Köstritzer Spiegelzelt


''Liebe''


''Wir können die Welt nicht retten? Ja, wer denn sonst?'' Es ist kein klassisches Kabarett, was Hagen Rether seinem Publikum serviert, sondern eher ein assoziatives Spiel, ein Mitdenkangebot. Der Kabarettist verweigert die Verengung komplexer Zusammenhänge und gesellschaftlicher wie politischer Absurditäten auf bloße Pointen. Auch das Schlachten von Sündenböcken und das satirische Verfeuern der üblichen medialen Strohmänner sind seine Sache nicht, denn die Verantwortung tragen schließlich nicht allein die da oben. In aller Ausführlichkeit verknüpft Rether Aktuelles mit Vergessenem, Nahes mit Fernem, stellt infrage, bestreitet, zweifelt.

Das ständig mutierende Programm mit dem immer gleichen Titel verursacht nachhaltige Unzufriedenheit mit einfachen Erklärungen und stiftet zum Selberdenken und -handeln an.

''Hagen Rether ist kein Entertainer auf der Jagd nach Pointen, sein Kabarett ist kein Ablasshandel. Er appelliert an die Verantwortung des Einzelnen, die Welt dort zu verändern, wo man es kann.'' (zdf.de)

Das Menüticket inkl. fester Sitzplatzreservierung


Es gibt insgesamt 3 Menüarten, welche ausschließlich im Vorverkauf in Kombination mit einem Normalpreisticket als Menüticket buchbar sind. Auf Wunsch vorab können einzelne Gänge auch in einer vegetarischen Variante serviert werden.

- Menüticket VHD - entspricht Eintrittskarte inkl. 3-Gang-Menü (Vorspeise, Hauptgang, Dessert)
- Menüticket VH - entspricht Eintrittskarte inkl. 2-Gang-Menü (Vorspeise, Hauptgang)
- Menüticket HD - entspricht Eintrittskarte inkl. 2-Gang-Menü (Hauptgang, Dessert)

Informationen zum wöchentlich wechselnden Menü erhalten Sie ab sofort auf der Website des Veranstalters unter www.koestritzer-spiegelzelt.de/speisen-im-spiegelzelt

Feste Sitzplatzreservierung


Grundsätzlich besteht im Köstritzer Spiegelzelt freie Platzwahl. Bei Buchung eines Menüs garantiert der Veranstalter jedoch bis 18:30 Uhr eine feste Sitzplatzreservierung in einer Loge oder an einem 8er-Tisch. Das Auswählen eines bestimmten Sitzplatzes ist im voraus nicht möglich. Der Sitzplatz wird am Tag der Veranstaltung vom Veranstalter festgelegt.

Um das Menü in Ruhe genießen zu können, planen Sie bitte genügend Zeit ein. Bitte nehmen Sie daher die reservierten Plätze bis spätestens 18:30 Uhr ein. Das Menü kann nur vor der Vorstellung serviert werden. Während der Veranstaltung sind Bar und Küche geschlossen.

Nach 19:00 Uhr ist ein Servieren des Menüs bis Showbeginn zeitlich nicht mehr möglich. Daher behält sich der Veranstalter vor, ab diesem Zeitpunkt die Reservierung aufzulösen und die Plätze den Gästen zur Verfügung zu stellen, die á la carte speisen möchten.
ab 35,00 €
Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Veranstaltungsinformationen
Z0R0160088264#1 |
Weitere Veranstaltungen