Spielstätte
Ort suchen / wählen
Unbekannter Fehler aufgetreten.
Zeitraum wählen
Sortierung:
Relevanz
Seiten blättern:
von 127
Lichtbildarena Spezial: Sri Lanka - Im Reich der Elefanten
Sonntag, 27. Januar 2019 14:00 Uhr | Jena

Vortrag von Barbara Vetter Was für eine reichhaltige Kultur Sri Lanka doch zu bieten hat! Wilde Bergwelt, üppiggrüne Regen-wälder, weiße Strände - traumhafte Natur! Und: Nirgends sonst leben so viele wilde Elefanten in Nachbarschaft zum Menschen wie hier! Was liegt da für Barbara Vetter und Vincent Heiland, die schon mit Kindern und Kamelen durch die Mongolei wanderten, näher, als mit einem Elefanten das Inselreich zu er-kunden? Doch Wunsch und Wirklichkeit gehen weit auseinander. Nicht nur das Reisen mit Elefant ist schwieriger als geplant, auch die Beziehung des Globe-trotterpaares kriselt und alles kommt anders als gedacht. Doch längst hat Barbara Vetter die Elefanten und Bewohner der Insel in ihr Herz geschlossen. Mit Engagement und Liebe zum Unterwegssein begleitet sie den Elefanten-flüsterer Sumanabanda, als er den gefährlichen Elefantenbullen Raja auf ein buddhistisches Tempelfest vorbereitet. Das prekäre an der Situation - Raja hat bereits zwei Menschen getötet. Ein Abenteuer, das nicht ihr einziges bleiben wird...

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Handballarena 2019 Die stärkste Liga der Welt, zu Gast in Jena
Sonntag, 27. Januar 2019 14:00 Uhr | Jena

Handballfesttag geht in seine mittlerweile vierte Auflage Man kann inzwischen schon von Tradition sprechen und so ist es für viele Handballbegeisterte von nah und fern, eine liebgewonnene Angewohnheit geworden, am letzten Sonntag im Januar in die Sparkassen-Arena Jena zu kommen, um hochklassigen Sport und die stärkste Handball-Liga der Welt aus nächster Nähe zu verfolgen. DHfK Leipzig vs. TSV Hannover-Burgdorf lautet das Top-Spiel! Leipzig, die attraktive Konstante in der vierjährigen Geschichte der »Medipolis-Handballarena«, hat sich inzwischen zu einem festen Bestandteil der Handball-Bundesliga entwickelt und in Schlagdistanz zu internationalen Plätzen etabliert. Mit neuem Trainer und hochkarätiger Besetzung werden sie das letzte Testspiel vor Rückrundenbeginn gewohnt ernst nehmen und sich bestmöglich präsentieren. Hannover-Burgdorf gehört seit vielen Jahren zum etablierten Inventar der Bundesliga und qualifizierte sich so in den letzten Jahren in schöner Regelmäßigkeit für den europäischen EHF-Pokal. Neben vielen Top-Athleten auf der Platte, freuen wir uns insbesondere auf den Co-Trainer der Recken, Iker Romero, den ehemaligen spanischen Nationalspieler, der viele, viele erlebnisreiche Jahre für die Füchse in der Bundesliga erfolgreich war. Direkt vor den Profis gibt es spannenden Handball aus der Mitteldeutschen Oberliga (4. Liga), hier trifft der ambitionierte Aufsteiger HBV Jena auf die HSG Freiberg; ein spannendes Spiel um wichtige Ligapunkte und es darf davon ausgegangen werden, dass die Stimmung auf den Rängen kochen wird - beinahe traditionell eben. Den Rahmen dies hochklassigen Events bilden das Jugendturnier am Vormittag sowie der krönende Abschluss: das gemeinsame Public Viewing des EM-Finals live aus Dänemark. Ob mit oder ohne deutsche Beteiligung, es verspricht ein ganz, ganz großer Handballfesttag zu werden. Die Vip Tickets beinhalten eine kostenfreien Getränke und Snack Konsum im Vipraum! Plätze der Viptickets sind mittig in den Rängen am Anfang der Veranstaltung reserviert und werden ab 13.30 Uhr frei gegeben!

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Thüringer HC - FTC Budapest
Sonntag, 27. Januar 2019 14:00 Uhr | Nordhausen

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Mein Lieblingsbuch mit Michael Tallai
Sonntag, 27. Januar 2019 15:00 Uhr | Erfurt

Als Kind hat er das Lesen nicht gemocht. Das einzige, was ihn bis zum Alter von vielleicht 14 Jahren interessierte, waren Comics. Sehr zum Leidwesen seiner Eltern. Dass er dann doch den Zugang zur literarischen Welt fand, lag an einer Deutschlehrerin. Sie begeisterte ihn in der Oberstufe erst für Brecht, dann für Georg Büchner. Über letzteren hat Michael Tallai später sogar ein Buch veröffentlicht - unter seinem ''Mädchennamen'' Michael Glebke, ''Die Philosophie Georg Büchners'', Tectum Verlag, Marburg 1995. Michael Tallai, Jahrgang 1967, ist seit viereinhalb Jahren bei der Mediengruppe Thüringen tätig, erst als Verlagsleiter für die TA, dann als Geschäftsführer. Der gebürtige Bochumer studierte zunächst in Bamberg Germanistik und Journalistik und wurde dann nach der Wende der erste westdeutsche Redakteur des Allgemeinen Deutsche Nachrichtendienstes (ADN) in Bonn und Erfurt. Nach verschiedenen Stationen bei anderen Nachrichtenagenturen wechselte Michael Tallai die Seiten und arbeitete nicht mehr als Journalist, sondern im Vertrieb und der Geschäftsführung von Medienunternehmen. Vor seinem Wechsel nach Erfurt war er zuletzt Geschäftsführer der deutschen Tochter des amerikanischen Medien-Konzerns Dow Jones in Frankfurt.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
Sonntag, 27. Januar 2019 15:00 Uhr | Erfurt

nach Motiven des gleichnamigen Märchens von Bo¿ena Nemcová Musik von Timo Riegelsberger, Buch Christian Berg und Mirko Bott Bereits in den vergangenen Jahren war das Publikum der ALTEN OPER begeistert von Sandrine Guiraud, unserem bezaubernden Aschenbrödel und von der idealen Besetzung der übrigen Haupt- und Nebenrollen im erfolgreichen Musical des Hamburger Schmidt-Theaters. Die Geschichte ist alt und tausendfach erzählt. Ein junges Mädchen, großmütig und gutartig namens Aschenputtel, wird von ihrer bösen Stiefmutter und ein bis zwei Stiefschwestern schlecht behandelt und als Dienstmagd ausgebeutet. Mit Hilfe der magischen Zaubernüsse landet sie schließlich traumschön auf dem königlichen Ball und in den Armen des begehrten Prinzen. Der berühmte Film des tschechischen Meisterregisseurs Václav Vorlí ek faszinierte mit der beliebten Liebesgeschichte seit 1973 Millionen von Zuschauern Europas. In der Aufführung der ALTEN OPER erlebt man das steppende Pferd Nikolaus, die sprechende Eule Rosalie und die zur Hilfe eilenden Tauben, viele spektakuläre Bühneneffekte und zauberhafte Kostüme (siehe Zeitungskritik). „Die Wangen sind mit Asche beschmutzt, aber der Schornsteinfeger ist es nicht. Ein Hut mit Federn, die Armbrust über den Schultern, aber ein Jäger ist es nicht. Ein goldgewirktes Kleid mit einer Schleppe zum Wallen, aber eine Prinzessin ist es nicht. Na, wird es euch schon warm ums Herz?

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Die große Schlager Hitparade 2018/19
Sonntag, 27. Januar 2019 16:00 Uhr | Gotha

Die Schlagerfans dürfen sich auf den Herbst freuen! „Die große Schlager Hitparade¿ tourt auch 2018/2019 wieder durch ganz Deutschland! Ein musikalisches Feuerwerk präsentiert das Deutsche Musik Fernsehen zusammen mit dem Thomann Künstlermanagement alljährlich bei der größten Schlagertournee Deutschlands. Die große Schlager Hitparade 2018/2019 startet am 08. September in Ehrenfriedersdorf und hält auch dieses Jahr eine bunte Mischung musikalischer Highlights bereit. Von Stimmungshits bis zu Herzschmerz-Balladen - es ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Der beliebte Moderator und Sänger Sascha Heyna führt das Publikum wieder charmant durch die Show und hat - wie immer - hochkarätige Kollegen an seiner Seite. Diesmal begleiten ihn der Schlager-Titan Bernhard Brink, Daniela Alfinito, die Calimeros und Julia Lindholm. Seit mehr als vier Jahrzehnten mischt Schlager-Ikone Bernhard Brink das Musikgeschäft nun schon erfolgreich auf. Über 100 Singles hat er in dieser Zeit veröffentlicht, mehr als 20 Studioalben aufgenommen und unzählige Chartplatzierungen erreicht. Er ist einer der beständigsten Künstler der deutschen Schlagerbranche und ein echter Hit-Garant. Auch die Calimeros können auf eine über 40-jährige Karriere zurückblicken und eroberten die Herzen der Fans im gesamten deutschsprachigen Raum mit ihren Liedern über die Liebe, das Glück und das Fernweh. Das Schweizer Trio ist regelmäßig an der Spitze der Charts vertreten und wurde bereits mit jeder Menge Gold und Platin ausgezeichnet. Jung und Alt singt mit, wenn die Calimeros ihre Ohrwürmer, wie Schiff ahoi¿ oder „Aloha¿ anstimmen. Trotz des riesigen Erfolgs sind Roland, Andy und Christian bodenständig und stets publikumsnah geblieben. Romantik und tiefe Gefühle werden bei Chartstürmerin Daniela Alfinito großgeschrieben. Ihr wurde die Musik quasi in die Wiege gelegt, denn sie ist die Tochter und Nichte des erfolgreichsten Schlager-Duos Europas, den Amigos. Daniela's Album Sag mir wo bist du¿ erreichte 2017 auf Anhieb Platz 5 der deutschen Charts und auch die gleichnamige Single tummelte sich mehrere Wochen auf den oberen Rängen. Ihre hochemotionalen Songs und ihre warme Stimme, verpackt in feinstem Pop-Schlager sorgen für wunderbare Gänsehautmomente. Die erst 24-jährige Senkrechtstarterin aus Schweden, Julia Lindholm erobert seit zwei Jahren die deutsche Schlagerwelt und bringt eine gehörige Portion Schwung, Pop und Dance mit. Ihr Debüt-Album „Super Trouper¿, ein deutschsprachiges ABBA-Cover schaffte es in die Bestenlisten Deutschlands, Österreichs und der Schweiz. Aber nicht nur ABBA-Songs hat die junge Sängerin in ihrem Repertoire - sie singt auch deutsche Versionen von bekannten 90er Jahre Hits und präsentiert schwedische Evergreens in neuem Dance-Schlager-Gewand. Ihr unvergleichlicher schwedischer Akzent gibt den neu interpretierten Liedern Persönlichkeit und verzaubert die schon jetzt riesige Fangemeinde. Auch bei dieser Tour ist der Gastgeber natürlich wieder Publikumsliebling Sascha Heyna. Unterhaltsam und gefühlvoll moderiert der Entertainer dieses unvergessliche Event. Natürlich wird er auch als Sänger wieder mit von der Partie sein und seine eigenen Lieder präsentieren. Die ganze facettenreiche Bandbreite des Deutschen Schlagers wird dem Zuschauer bei der großen Schlager Hitparade geboten. Feiern Sie mit erstklassigen Künstlern, berührenden Melodien, heißen Rhythmen und ergreifenden Texten eine Live-Show der Superlative! Stimmung und Gute Laune sind garantiert, aber auch nachdenkliche Lieder gehören zum neuen Programm.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Norwegen - Die große Reise zum Nordkap
Sonntag, 27. Januar 2019 16:00 Uhr | Arnstadt

Der weitgereiste Fotojournalist Roland Kock präsentiert live die atemberaubenden Landschaften Norwegens auf der Großleinwand. Die Besucher erleben eine Reise mit traumhaften Bildern, Filmen und Musik. 2017 war Kock drei Monate mit dem Postschiff, dem Auto und zu Fuß bis zum Nordkap unterwegs, um die Schönheit Norwegens mit der Filmkamera einzufangen. Jetzt zeigt er die einzigartigen Naturwunder und malerischen Orte auf der 6.000 Kilometer weiten Reise in brillanter HD-Qualität. In der neuen Multimediashow gibt es zusätzlich viele wertvolle Reisetipps aus erster Hand... „Die neue Reiseshow ist eine Liebeserklärung an die Schönheit und Dramatik der norwegischen Landschaft.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Hier sind Sie richtig - eine WG sucht.
Sonntag, 27. Januar 2019 16:30 Uhr | Friedrichroda

Hier sind sie richtig. WG in Friedrichroda sucht..... Ein Schwank, bei dem kein Auge trocken bleibt von Marc Camoletti. Inhalt: Margot, eine ältere Wohnungsbesitzerin, lebt mit ihren zwei Untermieterinnen Mandy und Cindy unter einem Dach. Mandy, eine Malerin, braucht ein männliches Aktmodell zur Fertigstellung eines Gemäldes für einen Wettbewerb zum Thema „Festmahl bei Spartacus¿. Cindy, eine Musiklehrerin, sucht Schüler für Klavierstunden. Margot hält es mit zwei Künstlerinnen als Untermieter nicht mehr aus und will einen neuen Mieter, während alle drei Damen auch noch gern einen passenden Mann für die Liebe finden würden. Aus diesen verschiedenen Anlässen geben sie unabhängig voneinander Inserate in der Thüringer Allgemeine auf. Der einzige Haken: alle wohnen in der gleichen Wohnung in Friedrichroda und schon läutet die Türglocke: Hier sind sie richtig!¿. Natürlich folgen jede Menge Verwechslungen und Missverständnisse und jeder Mann gerät an die jeweils falsche Frau. Schnallen sie sich an: das wird brüllend komisch!!

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Lichtbildarena Spezial: Norwegen
Sonntag, 27. Januar 2019 17:30 Uhr | Jena

Vortrag von Reiner Harscher Norwegen Durch die Fjorde in die Arktis Raue Täler, schneebedeckte Gipfel und Inselchen mitten im Meer: Der Weg in die Arktis lässt einem mehr als einmal wahrhaft die Spucke wegbleiben. Er führt durch die wilde Schönheit der berühmten Fjorde über die Lofoten zum Nordkap und schließlich hinein ins Packeis der Polar-Region. In den Sommernächten taucht die Mitternachtssonne das Fjordland in goldenes Licht und im Winter erscheinen die Geister des Nordens am Himmel, wenn über tief verschneiten Landschaften das mystische Nordlicht tanzt. Auf vielen Reisen hat Fotograf und Filmer Reiner Harscher all diese Szenen eingefangen: das klare und tiefe Blau der Fjorde, die alpine Blumenwelt der Berge, die kalbenden Gletscher und einsamen Welten aus Eis. Hoch im Norden jagt der König der Arktis, der Eisbär. Harscher reist mit Schiffen der Hurtigrute, mit Wohnmobil und Zelt. Und er schlendert durch malerische norwegische Küstenstädte, besucht die Fischer in Bergen und die Hirten im engsten Fjord Europas. Eine spannende Leinwandreise durch die faszinierende Schönheit des Nordens...

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Andreas Kieling - live
Sonntag, 27. Januar 2019 17:30 Uhr | Erfurt

Sehnsucht Wildnis Deutschland - Das schönste Land der Welt. So beschreibt Andreas Kieling sein Heimatland. Es ist für ihn die Wurzel seiner Begeisterung für die Natur und den Naturschutz. Aus dieser Verbundenheit erzählt er im ersten Teil seiner brandneuen Live-Show über die Natur des Landes, welche ihn und sein Leben so geprägt hat. Jahrelang war Andreas auf der ganzen Welt unterwegs, um exotische Tiere und atemberaubende Augenblicke auf Film einzufangen. Doch die verblüffendsten, abwechslungsreichsten und bewegendsten Momente machte er in seiner Heimat. Direkt vor der Haustür tummeln sich ein Dutzend zum Teil hoch bedrohte Tierarten in den unterschiedlichsten Lebensräumen. Staunen Sie über die Vielfalt unserer heimischen Tierwelt. In spannenden Aufnahmen sehen Sie Birkhähne, Kraniche, Hirsche und Wildschweine. Gehen Sie mit ihm auf die Spuren der großen Beutegreifer wie Luchs, Wolf und Adler und begleiten Sie Ihn auf einer Kanu-Tour mit seiner Familie auf dem Rhein. Im zweiten Teil der Show entführt er Sie zu den geheimnisvollsten Orten Ost- und Zentralafrikas. Es erwarten Sie beeindruckende Einblicke ins Bergland Kenias, in den Amboseli Nationalpark und ins Masai Mara National Reservat. Entdecken Sie gemeinsam mit Ihm Breitmaulnashörner, Netzgiraffen, Grevyzebras, Löwen und Elefanten. Am Tanganjika-See, dem zweitgrößten Süßwassersee der Erde, begibt sich Andreas während drei höchst anspruchsvollen Expeditionen in die Bergregenwälder Tansanias. In beeindruckenden Bildern zeigt er die weltweit größte Population wildlebender Schimpansen. Eine Abenteuerreise, die man gesehen haben muss. Live kommentiert von Andreas Kieling.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sortierung:
Relevanz
Seiten blättern:
von 127