Spielstätte
Ort suchen / wählen
Zeitraum wählen
Sortierung:
Relevanz
Seiten blättern:
von 136
Winter-Varieté-Brunch 2018
Sonntag, 23. Dezember 2018 10:00 Uhr | Erfurt

Damit Sie sich in der stressigen Vorweihnachtszeit entspannt zurücklehnen können, planen Sie Ihre Weih-nachts- oder Jahresabschlussfeier doch schon heute. Verbinden Sie ein einzigartiges Show-Erlebnis aus atemberaubender Artistik, Magie und Co-medy mit einem reichhaltigen Buffet. Weihnachtsfee Daisy Ray führt Sie elegant durch einen bunten Abend und präsentiert Ihnen internatio-nale Variete-Künstler. Duo Gulevatenko - Adagio und Partnerakrobatik Kaosclown - Comedy und Zauberei Duo Paruvintov - Hand auf Hand-Akrobatik Leonid Beljakov - Comedy Dog Show u.v.m. Daisy Ray wird Ihnen mit ihrer vorlauten, sympatischen Art das Zwerchfell gekonnt mit frechem Witz und Gags kitzeln. Lachen Sie über gnadenlos schrille Parodien, gekonnte Conferencen, mal frech und charmant, mit zielsicheren Pointen. Zudem sorgen ihre heißen Rhythmen - live gesungen - immer für gute Laune und laden zum mitsingen und mitschunkeln ein! Auf den Brettern der Bühne oder am Pole, der Stange für gymnastische Übungen, die Faszination ist un-beschreiblich: Das Duo Gulevatenko, bestehend aus Elena und Eduard, zeigen mit Perfektion, Charme und schwebender Leichtigkeit eine grandiose Partnerakrobatik. Das junge Pärchen aus der Ukraine, aus-gebildet an den Artistenschulen in Kiev, ist losgezogen um die Zuschauer weltweit zu begeistern. Hinter dem Namen „Kaosclown versteckt sich kein Clown im klassischen Sinne. Vielmehr ein durchge-knallter Entertainer, der mit witziger Artistik, schräger Zauberei und charmanter Comedy sein Publikum begeistert! In seinen Shows verwandelt er all sein „Können und vor allem sein „Nicht-Können zu einem rasanten Trickszenario, welches an Humor und witzigen Sensationen beinahe explodiert. Das Duo Paruvintov steht für Kraft, Stärke, Gewandtheit, Gelenkigkeit und Selbstvertrauen erster Klasse. Sie bieten eine außergewöhnliche Performance der Hand auf Hand-Akrobatik. Sie trotzen der Schwerkraft bis zum Nervenkitzel und begeistern einfach jeden Zuschauer. Erleben Sie die exzentrische ¿Comedy Dogs Show ¿von Leonid Beljakov. Leonid ist es gelungen eine ein-zigartige humorvolle Darbietung mit seinen vierbeinigen Freunden einzustudieren, die ihresgleichen ver-geblich sucht. Hier wird ganz deutlich das Tier in den Vordergrund gestellt, nicht etwa der Mensch. Und so ist es auch nicht verwunderlich, dass man zweifelt wer denn hier wen vorführt, Leonid seine Hunde oder seine Hunde ihn. Dieser tierische Höhepunkt besticht durch großen Charme, etliche Überra-schungsmomente, extravagante Komik, vor allem jedoch durch viel Gefühl! Leonid Beljakovs ¿Comedy Dogs Show¿ besteht aus mehreren abwechslungsreichen Komponenten. Erleben auch Sie diesen unfass-bar schönen Hunde-Spaß! Vor der Show erwartet die Gäste ab 10.00 Uhr ein kalt-warmen Brunch-Buffet. Kinder bis 5 Jahre müssen keinen Eintritt bezahlen. Eine Reservierung ist aber zwingend notwendig, daher entsprechende Gäste bitte direkt an uns verweisen! Parallel findet im DASDIE LIVE die alljährliche Winter-Travestie statt mit frechen Conférencen, Parodien und Comedy.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sonntag, 23. Dezember 2018 15:00 Uhr | Weimar

Brüderchen, komm tanz mit mir, beide Hände reich ich dir - mit diesem bekannten Volkslied taucht Humperdincks Märchenoper in die unbeschwerte, wenngleich von großer Armut gezeichnete Welt von Hänsel und Gretel ein. Von der Mutter im Zorn aus dem Haus gejagt, verlaufen sich die vom Hunger getriebenen Geschwister im Wald und gelangen zur Knusperhexe, die sie gefangen nimmt und zum Braten mästen will. Doch dank Mut und List wird am Ende alles gut: Die Hexe ist besiegt, die Kinder sind gerettet. Ursprünglich als kleines Singspiel für den Familienkreis gedacht, schuf Humperdinck nach Motiven der Gebrüder Grimm eine abendfüllende Oper für großes Orchester. Kunstvoll kombinierte er dabei teils auf Volksliedern beruhende, teils sie neu erfindende Melodien mit wagnerisch durchkomponiertem Stil. Das von ihm selbst ironisch als Kinderstuben-Weihfestspiel bezeichnete Werk ist wie kaum ein anderes mit der Geschichte des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar verbunden, wurde es doch hier 1893 unter der Leitung von Richard Strauss uraufgeführt, dessen klanglich ästhetisches Erbe das Orchester bis heute prägt. Christian Sedelmayer, der sich als Regisseur und Bühnenbildner bereits mit Der feurige Engel und Ein Traumspiel in zwei sehr fantasievollen und bildgewaltigen Arbeiten in Weimar präsentiert hat, übernimmt die Neuinszenierung der Märchenoper für die ganze Familie. Hänsel und Gretel Märchenoper in drei Bildern von Engelbert Humperdinck Dichtung von Adelheid Wette Musikalische Leitung: Dominik Beykirch Regie: Christian Sedelmayr Spieldauer: ca.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Die Schatzinsel
Sonntag, 23. Dezember 2018 15:00 Uhr | Gera

Veranstaltung wurde vom 13.01.2018 verlegt auf den 23.12.2018 15:00. Bereits erworbene Tickets behalten die GültigkeitEine spannende Reise beginnt als Jim Hawkins, der zuverlässige Sohn einer Gastwirtin, die Schatzkarte des gefürchteten Piraten Käpt'n Flint in die Hände bekommt. Zusammen mit seinem väterlichen Freund Dr. Livesey chartert er ein Schiff - Die Hispaniola. Doch ohne Mannschaft kann er eine solche Reise nicht antreten und somit heißt es: Ahoi, ihr fleißigen Matrosen! Die Suche nach seefähigen Männern führt sie unter anderem zu John Silver, einem charismatischen und einnehmenden, großgewachsenen Seemann. Lediglich als Koch heuert dieser auf der Hispaniola an und schließt eine brüderliche Freundschaft mit Jim. Alles sieht nach Friede, Freude, Fischbrötchen aus bis Johns wahre Absichten zu Tage kommen. Er hat Wind bekommen von der geheimen Schatzsuche und so passiert, was passieren muss... Eine atemraubende Geschichte über Freundschaft, Vertrauen, Mut und Abendteuer beginnt und kein Auge bleibt trocken bei dieser feuchtfröhlichen Musical-Inszenierung. Mit der ca. 100 minütigen Show lädt Fairytale-Factory zu einem unvergesslichen Abendteuer-Nachmittag am Samstag, den 13.01.2018 in das Kultur- und Kongresszentrum Gera ein.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sonntag, 23. Dezember 2018 18:00 Uhr | Erfurt

Weihnachtskonzert 2018

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sonntag, 23. Dezember 2018 19:00 Uhr | Weimar

Brüderchen, komm tanz mit mir, beide Hände reich ich dir - mit diesem bekannten Volkslied taucht Humperdincks Märchenoper in die unbeschwerte, wenngleich von großer Armut gezeichnete Welt von Hänsel und Gretel ein. Von der Mutter im Zorn aus dem Haus gejagt, verlaufen sich die vom Hunger getriebenen Geschwister im Wald und gelangen zur Knusperhexe, die sie gefangen nimmt und zum Braten mästen will. Doch dank Mut und List wird am Ende alles gut: Die Hexe ist besiegt, die Kinder sind gerettet. Ursprünglich als kleines Singspiel für den Familienkreis gedacht, schuf Humperdinck nach Motiven der Gebrüder Grimm eine abendfüllende Oper für großes Orchester. Kunstvoll kombinierte er dabei teils auf Volksliedern beruhende, teils sie neu erfindende Melodien mit wagnerisch durchkomponiertem Stil. Das von ihm selbst ironisch als Kinderstuben-Weihfestspiel bezeichnete Werk ist wie kaum ein anderes mit der Geschichte des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar verbunden, wurde es doch hier 1893 unter der Leitung von Richard Strauss uraufgeführt, dessen klanglich ästhetisches Erbe das Orchester bis heute prägt. Christian Sedelmayer, der sich als Regisseur und Bühnenbildner bereits mit Der feurige Engel und Ein Traumspiel in zwei sehr fantasievollen und bildgewaltigen Arbeiten in Weimar präsentiert hat, übernimmt die Neuinszenierung der Märchenoper für die ganze Familie. Hänsel und Gretel Märchenoper in drei Bildern von Engelbert Humperdinck Dichtung von Adelheid Wette Musikalische Leitung: Dominik Beykirch Regie: Christian Sedelmayr Spieldauer: ca.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
City und Dirk Michaelis
Sonntag, 23. Dezember 2018 19:30 Uhr | Erfurt

Das Weihnachtsfest der Rockmusik Mittlerweile kann man schon sagen: Alle Jahre wieder ...! So wie Weihnachten jedes Jahr auf den 24. Dezember fällt und Ostern gewöhnlich an Ostern statt findet, so geht CITY regelmäßig auf Dezember-Tour. Und immer wieder lädt die Band sich dafür besondere Gäste ein. Im Dezember 2018 wird es wieder Dirk Michaelis sein. Es ist auch nur logisch, dass Dirk nach seinen Erfolgen mit den beiden Alben ... singt Welthits auf deutsch die Einladung von CITY annimmt. So hat er die Chance, vielleicht auch mal den wahrscheinlich einzigen internationalen DDR-Hit Am Fenster zu singen. Denn eins ist gewiss, neben dem zu dieser Jahreszeit unabdingbaren Weihnachtsgedöns, dürfen auch die Hits von CITY und Dirk Michaelis nicht fehlen. Dass sie es können, haben beide auch schon gemeinsam bewiesen. Die Fans lechzen danach den Songtausch zu erleben. Die beiden charismatischen Sänger, Dirk der Romantiker und Toni mit seinem Raben-Belcanto, werden alles geben, um die Gefühle der Feiertagsmeute und Emotionsjunkies in ihrer unnachahmlichen Art auf den Weihnachtshöhepunkt zu treiben. Wie hat der berühmte Philosoph Nietzsche schon gesagt? Genau: Ohne Musik wäre Weihnachten ein Irrtum!

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Anger 77 Gäste: Volver
Sonntag, 23. Dezember 2018 20:00 Uhr | Erfurt

Jubiläum zieht Anger 77 wieder auf die große Bühne Nachdem Kocher und Sigi in den letzten Jahren mit unterschiedlichen musikalischen Freunden eher kleine intime Konzerte gespielt haben, zieht es sie 2018 wieder auf die große Rockbühne. Der Anger 77 Meilenstein Allein im Flugzeug erblickte vor 20 Jahren das Licht der deutschen Musikwelt, damals gefeiert mit Rundflügen über Erfurt und kollabierender Krämerbrücke. Danach ging es richtig los für die Band. Das Album enthält viele Klassiker, die bei den meisten Auftritten nicht fehlen dürfen, aber auch Stücke, die noch nie live gespielt wurden. Deshalb machen Anger 77 den Fans und sich selbst dieses Weihnachten auch noch ein Geburtstagsgeschenk und musizieren Allein im Flugzeug komplett in Originalreihenfolge. Natürlich werden alle anderen Hits auch nicht fehlen. Neben einigen musikalischen Überraschungsgästen werden Anger 77 von Sebastian Fritzlar und Torsten Ebener an Bass und Schlagzeug unterstützt. Also alle Zeichen auf Rock und einen wunderbar nostalgischen Abend. Den Abend eröffnen die fantastischen Volver aus Erfurt: ''Wir wollten zurück und kamen nicht an.'' VOLVER befinden sich auf Ihrer Lebensreise - auf der Suche nach Lebensfragen, die sie seither bewegen. Tief hinein in ein dichtes, melancholisches Geflecht aus verletzten Sehnsüchten und dunkler Vergangenheit kann VOLVER jedoch immer wieder einen Funken erkennen. Bekanntes neu zu machen, Altes bekannt zu machen oder Neues vergangen zu machen, das ist der Weg, den VOLVER in Ihrer Musik vereinen. Die Suche von VOLVER geht weiter, immer weiter, einhundert Prozent. Das neue Album ''Zwischen Dingen, die Angst machen'' spiegelt die Suche VOLVERs nach neuer Vergangenheit konsequent wider und ist ihr erster Langspieler. In elf Liedern kann der Hörer die Reise von VOLVER begleiten.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Winter-Varieté-Brunch 2018
Dienstag, 25. Dezember 2018 10:00 Uhr | Erfurt

Damit Sie sich in der stressigen Vorweihnachtszeit entspannt zurücklehnen können, planen Sie Ihre Weih-nachts- oder Jahresabschlussfeier doch schon heute. Verbinden Sie ein einzigartiges Show-Erlebnis aus atemberaubender Artistik, Magie und Co-medy mit einem reichhaltigen Buffet. Weihnachtsfee Daisy Ray führt Sie elegant durch einen bunten Abend und präsentiert Ihnen internatio-nale Variete-Künstler. Duo Gulevatenko - Adagio und Partnerakrobatik Kaosclown - Comedy und Zauberei Duo Paruvintov - Hand auf Hand-Akrobatik Leonid Beljakov - Comedy Dog Show u.v.m. Daisy Ray wird Ihnen mit ihrer vorlauten, sympatischen Art das Zwerchfell gekonnt mit frechem Witz und Gags kitzeln. Lachen Sie über gnadenlos schrille Parodien, gekonnte Conferencen, mal frech und charmant, mit zielsicheren Pointen. Zudem sorgen ihre heißen Rhythmen - live gesungen - immer für gute Laune und laden zum mitsingen und mitschunkeln ein! Auf den Brettern der Bühne oder am Pole, der Stange für gymnastische Übungen, die Faszination ist un-beschreiblich: Das Duo Gulevatenko, bestehend aus Elena und Eduard, zeigen mit Perfektion, Charme und schwebender Leichtigkeit eine grandiose Partnerakrobatik. Das junge Pärchen aus der Ukraine, aus-gebildet an den Artistenschulen in Kiev, ist losgezogen um die Zuschauer weltweit zu begeistern. Hinter dem Namen „Kaosclown versteckt sich kein Clown im klassischen Sinne. Vielmehr ein durchge-knallter Entertainer, der mit witziger Artistik, schräger Zauberei und charmanter Comedy sein Publikum begeistert! In seinen Shows verwandelt er all sein „Können und vor allem sein „Nicht-Können zu einem rasanten Trickszenario, welches an Humor und witzigen Sensationen beinahe explodiert. Das Duo Paruvintov steht für Kraft, Stärke, Gewandtheit, Gelenkigkeit und Selbstvertrauen erster Klasse. Sie bieten eine außergewöhnliche Performance der Hand auf Hand-Akrobatik. Sie trotzen der Schwerkraft bis zum Nervenkitzel und begeistern einfach jeden Zuschauer. Erleben Sie die exzentrische ¿Comedy Dogs Show ¿von Leonid Beljakov. Leonid ist es gelungen eine ein-zigartige humorvolle Darbietung mit seinen vierbeinigen Freunden einzustudieren, die ihresgleichen ver-geblich sucht. Hier wird ganz deutlich das Tier in den Vordergrund gestellt, nicht etwa der Mensch. Und so ist es auch nicht verwunderlich, dass man zweifelt wer denn hier wen vorführt, Leonid seine Hunde oder seine Hunde ihn. Dieser tierische Höhepunkt besticht durch großen Charme, etliche Überra-schungsmomente, extravagante Komik, vor allem jedoch durch viel Gefühl! Leonid Beljakovs ¿Comedy Dogs Show¿ besteht aus mehreren abwechslungsreichen Komponenten. Erleben auch Sie diesen unfass-bar schönen Hunde-Spaß! Vor der Show erwartet die Gäste ab 10.00 Uhr ein kalt-warmen Brunch-Buffet. Kinder bis 5 Jahre müssen keinen Eintritt bezahlen. Eine Reservierung ist aber zwingend notwendig, daher entsprechende Gäste bitte direkt an uns verweisen! Parallel findet im DASDIE LIVE die alljährliche Winter-Travestie statt mit frechen Conférencen, Parodien und Comedy.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Der Nussknacker (mit Erzähler)
Dienstag, 25. Dezember 2018 14:00 Uhr | Erfurt

Ballett von Peter Tschaikowsky Gastspiel Klassisches Russisches Ballett aus Moskau Altersangabe: 7+ Spieldauer: ca. 2 Std. 30 Min. m. P. Nach E.T.A. Hoffmanns Erzählung Der Nussknacker und der Mäusekönig entführt die Handlung in eine faszinierende Welt der Phantasie. Maria bekommt am Weihnachtsabend einen Nussknacker geschenkt. Beglückt eingeschlafen hat sie einen seltsamen Traum.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Wiener-Operetten-Weihnacht
Dienstag, 25. Dezember 2018 15:30 Uhr | Apolda

Alle Jahre wieder um die Feiertage kommen die schönsten Weihnachtslieder zu neuen Ehren. Unser Künstlerensemble lässt die herrlichen Werke bekannter Komponisten wieder aufleben und zeigt, dass diese Musik - vorausgesetzt sie wird meisterlich präsentiert - nichts von ihrer Popularität verloren hat. Im Verlaufe des Programms Wiener Operetten Weihnacht wird eine Auswahl der bekanntesten Festtagsweisen dargeboten. Es enthält u.a. bekannte Wiener Melodien, Duette und Lieder, wie ''G'schichten aus dem Wiener Wald'', ''Andachtsjodler'', ''Wiener Fiakerlied'', ''Es wird scho glei dumpa'', aber auch Titel wie ''Ave Maria, ''Oh du Fröhliche'', ''Eine kleine Nachtmusik'' ''Stille Nacht, heilige Nacht''. Ebenfalls erklingen Ausschnitte aus der bekannten Operette ''Wiener Blut'' von Johann Strauß, sowie weitere Stücke anderer berühmter Operetten Komponisten. Vittorio Savary (Tenor), Rolf Hartge (Entertainer), sowie die bekannte Sopranistin Leanan de Montiel bieten mit eine gehörigen Portion 'Wiener Schmäh' einer gelungene Mischung klassischer und zeitgenössischer Melodien, die durch ihr Stimmvolumen eine perfekte Interpretation erfahren. Die erstklassigen Solisten sind allesamt gefeierte Künstler an renommierten Häusern. Begleitet werden sie vom ''METROPOLITAN CHAMBER ORCHESTRA''. Dies ist eine Auswahl der besten Musiker des großen Klangkörpers ''METROPOLITAN SYMPHONY ORCHESTRA''. Auch die, zwischenzeitlich eher selten zu hörende Zither, gespielt von der international bekannten Ursula Meistner, ist ein exklusiver Bestandteil unseres Programms. Ein Quartett der besten Balletttänzerinnen des National Theater Prag unter der Leitung von Daniela Pok wird die schönsten Tanzszenen u.a. aus ''Schwanensee'', ''Hänsel und Gretel'' und ''Hoffmanns Erzählungen'' darbieten. Durch die Konzerte führt in unterhaltsamer Art und Weise Rolf Hartge, der im Verlaufe des Programms auch Weihnachtsgeschichten liest. Mit ihrer gelungenen Mischung aus virtuoser Gesangskunst, anmutigem Ballett und dem Talent zum humorvollen Entertainment gelingt es dem Künstlerensemble mühelos Ovationen auszulösen. Und genau diese Mischung aus Weihnachtlichem und Klassikern aus Ballett und Operette macht die Wiener Operetten Weihnacht so interessant! Wir werden Sie musikalisch in das weihnachtliche Wien entführen!

ab 19,00 €
Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sortierung:
Relevanz
Seiten blättern:
von 136