Spielstätte
Ort suchen / wählen
Zeitraum wählen
Sortierung:
Relevanz
Seiten blättern:
von 128
Pinocchio - das Musical
Samstag, 26. Januar 2019 15:00 Uhr | Erfurt

Dem Abenteuer Leben entgegen: Das Theater Liberi schickt in seinem neuesten Musical-Highlight „Pinocchio, den eigenwilligen Titelhelden, auf den Weg Richtung Menschlichkeit. Groß und Klein erleben eine spannende Reise voller fantastischer Momente. Die Geschichte der berühmtesten Holzpuppe der Welt kommt nun als packendes Live-Erlebnis mit viel italienischem Temperament auf die Bühne! Das für seine fantasievollen Familienshows bekannte Theater Liberi setzt den Klassiker von Carlo Collodi neu in Szene. Rasante Musik und bestens ausgebildete Musicaldarsteller hauchen dem Pinocchio-Musical dabei stimmgewaltig Leben ein. Unerwartete Wendungen und mitreißende Hits garantieren bewegendes Live-Erlebnis Unerwartete Wendungen, mitreißende Musik und witzige Dialoge sorgen vom ersten Moment an für großartige Unterhaltung. Ein wandelbares Bühnenbild wechselt mit raffinierten Lichteffekten zwischen zwei Welten: Gut und Böse, Fleiß und Faulheit, Wahrheit und Lüge, Freunde und Feinde. Und auch die einfallsreichen Kostüme unterstreichen dieses Bild: Die Grille und die Blaue Fee als gewissenhafte Begleiter gegen Fuchs und Kater als hinterlistige Gauner! Eine Reise voller Gefahren und Abenteuer mit Happy End Vielen trügerischen Verlockungen muss der aufgeweckte Pinocchio bei seinem Versuch, ein echter Junge zu werden, widerstehen. Doch die kleine Wunderpuppe will Großes erleben, alles wissen! Er ist begeistert von den großartigen Dingen, die das Leben ihm zu bieten hat. Blauäugig und voller Tatendrang zieht es ihn hinaus in die Welt. Auf seinem Weg macht er mit allerlei zwielichtigen Gestalten Bekanntschaft. Es beginnt eine fantastische Reise voller Gefahren und Abenteuer...

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Monika Martin - für immer
Samstag, 26. Januar 2019 16:00 Uhr | Heilbad Heiligenstadt

Die wahrscheinlich zärtlichste Stimme der deutschsprachigen Musikszene, Monika Martin startet ihre neue Solotour ¿Für immer¿. Mit dem gleichnamigen Album hat sie sich nicht nur musikalisch, sondern auch persönlich neu erfunden und ist dennoch ihrer Linie treu geblieben. ¿Ohne Weiterentwicklung kommt es zur Stagnation.¿ Das ist Monikas Motto. Seit mehr als 20 Jahren verzaubert die sympathische Sängerin ihr Publikum nun schon mit einfühlsamen, herzerwärmenden Liedern. Zeitlosigkeit zeichnet all ihre Werke aus, mit neuen Facetten überrascht sie ihre Fans und gibt sich dem Rhythmus ihrer Songs hin. Von der sensiblen Ballade bis zur emotionsgeladenen Uptempo-Nummer ist bei der neuen ¿Für immer¿ - Tour alles geboten. Pure Lebensfreude erwartet den Zuschauer, wenn Monika die Bühne betritt. Und natürlich dürfen auch die großen Hits der vergangenen Alben der Österreicherin nicht fehlen. Monika Martin präsentiert sich authentisch, wie wir sie kennen und zeigt zugleich eine neue Seite - flotter, moderner und mit einem Hauch von Extravaganz. Die Künstlerin mit der unverkennbaren Stimme ist eine der erfolgreichsten Sängerinnen im Schlager und volkstümlichen Genre. Monika Martin hat im Laufe ihrer Karriere zahlreiche Preise und Auszeichnungen verliehen bekommen, Millionenerfolge gefeiert und ist dabei stets sie selbst geblieben - ganz Mensch, hochemotional und leidenschaftlich. Die Nähe zu ihrer Fan-Familie spürt man bei jedem ihrer Auftritte. Diese Verbundenheit bewahrt sich Monika Martin ¿Für immer¿ und das macht ihre Konzerte und natürlich auch die neue Tour zum aktuellen Album ¿Für immer¿ zu etwas ganz Besonderem...

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Familienkonzert
Samstag, 26. Januar 2019 16:00 Uhr | Erfurt

Miklós Rósza Dschungelbuch-Suite für Erzähler und Orchester Was es im Dschungel alles zu hören gibt! Die Stille des Waldes, die Donnerstimme der Elefanten, den Jagdruf der Wölfe und das Brummen Balus, des Bären... Er ist der beste Freund von Mogli - was ''der kleine Frosch'' heißt - dem Menschenjungen, der im Dschungel unter den Tieren aufwächst. Die Filmmusik des Komponisten Miklós Rózsa für die erste Verfilmung von Rudyard Kiplings Kinderbuchklassiker 1942 wurde mit einem Oscar ausgezeichnet. Das Philharmonische Orchester Erfurt erzählt die bekannte und beliebte Geschichte mit dieser Musik neu. So erfährt die ganze Familie von Moglis Abenteuern, hört Baghira durch das dichte Gehölz schleichen und Balus gemütliche Tänzchen zaubern die Bilder ganz von allein in den Kopf. Ein beeindruckendes Konzerterlebnis mit dem Philharmonischen Orchester Erfurt für Groß und Klein!

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Schwarz Weiss Erfurt - Dresdner SC
Samstag, 26. Januar 2019 18:00 Uhr | Erfurt

Seit mehr als 20 Jahren ist unser SWE Volley-Team e.V. ohne Unterbrechung in der Volleyball Bundesliga präsent. Mit unserem Team Schwarz-Weiss Erfurt wollen wir nun im dritten Erstligajahr in Folge sportlich den Klassenerhalt perfekt machen. Besuchen Sie uns und erleben Sie gemeinsam mit unserem Team spannende Spiele, eine super Atmosphäre und emotionale Momente. Lernen Sie die faszinierende Welt des Spitzenvolleyballs live kennen und werden Sie Teil unserer Volleyballfamilie.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Tatjana Meissner
Samstag, 26. Januar 2019 19:30 Uhr | Arnstadt

Hier bekommt das Publikum all ihre Facetten und ihre wunderbare Selbstironie geboten, komödiantisch, musikalisch und erotisch. Unverkennbar: Tatjana Meissner! In ihrer Show widmet sich die Entertainerin nicht nur den allgemeinen Fortpflanzungsritualen ihrer Mitmenschen, sondern vor allem dem Fortbestand der Menschheit. Der Grund dafür ist, dass sich die ständig betroffenen Bio- und Ökonerds in ihrer Nachbarschaft permanent vermehren, wogegen ihre Tochter mit über 30 noch keinen Gedanken an eigenen Nachwuchs verschwendet. Die hormonelle Harmonie der gesamten Familie steht auf dem Spiel. Die Parole heißt: Hormonie! Mit allen Mitteln! Mit ihrer frontal- sympathischen Art, gepaart mit ihrem authentischen Witz meistert Tatjana Meissner den Balanceakt zwischen Frivolität und Realität, Selbstironie und Melancholie, Gänsehaut und Lachkrampf - immer professionell, immer frech und vor allem immer ganz nah dran, an ihren Zuschauern.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
The Rocky Horror Show
Samstag, 26. Januar 2019 19:30 Uhr | Erfurt

Das frisch verlobte Paar, Brad und Janet, gerät nach einer Reifenpanne bei nächtlichem Gewitter in ein abgelegenes Schloss. Doch statt der erhofften Gelegenheit zu Telefonieren, begegnet ihnen hier reichlich Unerwartetes: Der exzentrische, außerirdische Wissenschaftler Dr. Frank N. Furter vom Planeten Transsexual aus der Galaxie Transylvania präsentiert seinen Mitbewohnern in dieser Nacht seine neuste und bisher größte Schöpfung: Das blonde und muskelbepackte Retortenwesen Rocky, welches er in erster Linie zu seinem Vergnügen erschaffen hat. Brad und Janet werden unfreiwillig Zeugen dieser Enthüllung... Seit der Uraufführung 1973 in London ist klar: Richard O´Brien´s ROCKY HORROR SHOW definiert eine Klasse für sich. Im Handumdrehen wurde das exzentrische Stück Musiktheater zum Kultmusical schlechthin und prägte mit „The Time Warp¿, Sweet Transvestite¿ und vielen anderen Hits die Hymnen einer ganzen Epoche. Über 20 Millionen Menschen in mehr als 30 Ländern haben das schräge Märchen für Erwachsene bis heute erlebt. Freuen Sie sich auf ein überwältigendes Vergnügen, eine abgedrehte Party und einen höllischen Spaß. ¿It´s just a jump to the left...

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
A Clockwork Orange
Samstag, 26. Januar 2019 19:30 Uhr | Weimar

Iim Zuge der Proben für A CLOCKWORK ORANGE nach Anthony Burgess, mit Live-Band , die Titel von Rammsten spielt,wird mehr als deutlich, dass wir - aufgrund drastischer Gewaltszenen - CLOCKWORK ausdrücklich erst ab 16+ empfehlen sollten. Wie wilde Tiere streifen Alex und seine Droogs durch die Straßen, vergewaltigen Frauen und prügeln auf alles und jeden ein, der ihnen vor die Füße gerät. Und alles folgt nur einem einzigen Prinzip: dem Spaß! Bis die Gang ihren Anführer an die Polizei verrät. Zu mehrjähriger Haft verurteilt, wird Alex für ein Experiment ausgewählt, das ihn von seiner Gewaltbereitschaft ein für alle Mal ''befreien'' soll. Im Jahr 1962 als Zukunftsvision entstanden, die längst unmittelbare Gegenwart sein könnte, nimmt Anthony Burgess in seinem Roman ''A Clockwork Orange'' nicht zuletzt die Frage nach der Überwindung des Bösen durch biotechnologische Eingriffe in den Fokus. Weisen Konditionierungen dieser Art die Forderung nach ''political correctness'' oder einfach Belohnungs-Apps den richtigen Weg zur (Ver-)Besserung des Menschen? Der exzessiven Gewalt bei Burgess stellt Hasko Weber in seiner Inszenierung des Stoffs als musikalische Entsprechung eine Metal-Band gegenüber. Drums, harte Basslinien, verzerrte und rifflastige Gitarren sowie repetitive elektronische Arrangements werden die Geschichte unnachgiebig vorantreiben. Regie: Hasko Weber Musikalische Leitung: Tom Götze Spieldauer: ca.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
MerQury
Samstag, 26. Januar 2019 20:00 Uhr | Krayenberggemeinde

MerQury spielt die Musik von Queen seit 1991. Die Band wurde nur einen Monat vor dem tragischen Tod von Freddie Mercury gegründet und hat seither, inspiriert durch ein musikalisches Genie, mehr als 2000 Shows weltweit in einem Dutzend verschiedener Länder gespielt. MerQury sind gleichzeitig Hauptakteure in dem Erfolgsmusical -We are the champions-, das mittlerweile von mehr als 200.000 begeisterten Fans in ganz Europa gefeiert wurde. MerQury präsentiert die unsterbliche Musik von Queen in einer einzigartigen Weise erlebbar, verbunden mit einer grandiosen Bühnenshow.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Zigarrologie
Samstag, 26. Januar 2019 20:00 Uhr | Erfurt

Der Zigarren-Abend für Anfänger und Kenner. Dieses Seminar richtet sich an alle, die Fragen rund um die Zigarre haben oder sich ganz einfach auf den neuesten Stand der „Zigarrologie bringen wollen. Kaum ein anderes Genussmittel spricht in ähnlicher Weise alle unsere Sinne an wie die Zigarre. Die Verarbeitung von Tabak und die fertige Zigarre lassen den Menschen sehen, hören, riechen, schmecken und fühlen. Von der Saat zur Tabakpflanze: Lernen Sie alles über Herkunft, Anbau, Ernte, Fermentation, Lagerung, Formate, das fachgerechte Anzünden und die Unterschiede verschiedener Tabaksorten. Dabei soll der praktische Teil nicht zu kurz kommen: Wir rauchen unterschiedliche Formate von unterschiedlicher Provenienz und reichen dazu saisonal unterschiedliche Weine, Destillate, Whisky, Cognac und Rum.

ab 45,00 €
Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Glenn Miller Orchestra
Samstag, 26. Januar 2019 20:00 Uhr | Hildburghausen

Mit der neuen CD im Gepäck, die pünktlich zum Tour-Beginn erschien, und dem neuen Programm -Jukebox Saturday Night- ist das Glenn Miller Orchestra 2018 und 2019 auf großer Europa-Tour. Das Thema ist nicht nur Programm, sondern auch ein wunderschöner Song der von Glenn Miller 1942 aufgenommen wurde und im Konzert des Glenn Miller Orchestra der rote Faden sein wird, denn so wie es Glenn Miller schon getan hat, geht auch Wil Salden bei dieser Show vor: Something Old, Something New, Something Borrowed and Something Blue. Deshalb werden auch unter anderem Kompositionen von Tschaikowsky, Cole Porter und George Gershwin dabei sein. Wil Salden und seine Musiker sind Garanten für den authentischen Swing-Sound in der traditionellen großen Big Band Besetzung. Das Orchestra und die Vocalgroup -The Moonlight Serenaders- bestehend aus Musikern, einer Sängerin und dem Orchesterleiter Wil Salden, versetzen das Publikum zurück in die Zeit der Jukeboxes der 30er und 40er Jahre, wenn Titel wie: What A Wonderful World, Blue Moon, Everybody Loves My Baby, Moonlight Serenade, In The Mood und mehr erklingen.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sortierung:
Relevanz
Seiten blättern:
von 128