Geschichte und Geschichten

Termin:
Sonntag, 22. Oktober 2017
Beginn: 15:00 Uhr

Wasserburg
Burgplatz 1
99510 Kapellendorf
Sie sparen 6,65 EUR gegenüber dem Normalpreis. Sie sparen 6,65 EUR gegenüber dem Normalpreis.
Beschreibung

Denkmal im Dorf - Neu erleben

Die monumentale historische Wasserburg ist zwar das größte, aber beileibe nicht das einzige Denkmal in der idyllisch gelegenen Gemeinde Kapellendorf zwischen Jena und Weimar. Ganz im Gegenteil. Was das kleine Dorf, gelegen auf dem historischen Schlachtfeld von 1806, an Denkmalen und historischen Bauten zu bieten hat, können Sie auf einem spannenden Rundgang durch den Ort mit der Kustorin der Wasserburg erfahren.
Beginn des Rundgangs ist die Wasserburg, die als erstes mit einer kleinen Stärkung in Form von Kaffee und Kuchen und einem Rundgang durch die alten Gemäuer aufwartet.Weiter geht's am romantischen Burggraben entlang. Hier gibt es ein altes Torportal zu entdecken. Unter dem Motto Vom Seitenhof zur Werkstatt präsentiert sich dann der liebevoll restaurierte Seitenhof eines Instrumentenbauers und vorbei an der ehemaligen Klosterkirche und dem Pfarrhaus geht es zum ehemaligen Backhaus, heute Werkstatt mit Musik. Es folgen historische Fachwerkbauten, und ein Vierseitenhof, bis der Rundgang im alten Dorfgasthof mit seiner historischen Wandmalerei, heute Spielstätte des Kabarettts Fettnäppchen endet. Hier erwartet Sie nach dem zweieinhalbstündigen Rundgang ein reichhaltiges Abendbuffet und zum Ausklang des erlebnisreichen Tages eine Kabarettvorstellung.
ab 66,50 €
Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Veranstaltungsinformationen
Es sind keine Zusatzinformationen verfügbar
Z0R0119535145#1 | 17332
Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren

Keine Ergebnisse vorhanden.