Zeitraum wählen
Ort wählen
Merkmal wählen
Sortierung:
Relevanz
Seiten blättern:
von 6
SV Fortuna Ingersleben vs. FC Rot-Weiss Erfurt
Mittwoch, 31. Oktober 2018 12:00 Uhr | Erfurt

SV Fortuna Ingersleben vs. FC Rot-Weiss Erfurt

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
17. Lichtbildarena - Bulli-Abenteuer Island Zusatzvorstellung
Samstag, 3. November 2018 20:30 Uhr | Jena

Vortrag von Peter Gebhard Seit 30 Jahren bereist der renommierte Profi-Fotograf Peter Gebhard die faszinierende Insel am Polarkreis. Nun kehrt er von einer einzigartigen 10.000 km langen Tour zurück: Sechs Monate lang war er mit seinem T1-Bulli ''Erwin'' zwischen Gletschern und Geysiren, Wüsten und Vulkane unterwegs! Mit 44 PS entschleunigt lernt er die Nordmeerinsel und seine Bewohner gänzlich neu kennen. Ob bei heißen Quellen inmitten einer Eishöhle, im Schneesturm auf einer Passhöhe in den Ostfjorden, auf 500 Meter hohen Vogelklippen im Mittsommernachtslicht oder unter Polarlicht inmitten bizarrer Lavalandschaften - der Profi-Fotograf befindet sich auf seiner Tour ganz dicht am Puls der Erde! Doch es gibt auch Pleiten, Pech und Pannen auf dem Abenteuer-Trip: In den Westfjorden bricht nach einer Woche der Schalthebel ab, mitten im Hochland reißt der Gaszug... In der Not ist Improvisation Trumpf!

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Unternehmenskultur in Zeiten des Klimawandels
Mittwoch, 21. November 2018 19:30 Uhr | Suhl

Unternehmenskultur in Zeiten des Klimawandels Zur vierten Veranstaltung im Rahmen unserer noch neuen Reihe ''Querdenken'' kommt ein einzigartiger Gast: Erwin Thoma, Unternehmenspionier im Massivholzbau und ein Philosoph, der geschickte Analogien zwischen dem System Wald und dem System (Markt)Wirtschaft zieht. Mit seinem umfangreichen Baumwissen und seiner gleichzeitig pointierten wie persönlichen Erzählweise ist der Wiederentdecker und Weiterentwickler des ökologischen und nachhaltigen Häuserbaus bereit für sein Publikum. Er spricht zum Thema: Unternehmenskultur in Zeiten des Klimawandels. Querdenker Thoma hat das Thema der naturverbundenen Innovation wie kein anderer vor ihm in seiner Branche voran getrieben. Getreu seinem Motto ''Häuser wie der Baum, Städte wie der Wald'', baut der sympathische Österreicher wissenschaftlich nachweisbar und glaubhaft die gesündesten Häuser in Europa. Thoma-Häuser heizen und kühlen sich selbst, machen Atomkraftwerke überflüssig und brauchen kein Erdöl, dessen Besitzverlangen zu den meisten aktuellen Kriegen und Krisen der Menschheit führt. Thoma liefert damit zudem das Modell für eine abfallfreie Bauwirtschaft nach dem Kreislaufprinzip des Waldes. Vor dem Hintergrund, dass die Bauwirtschaft in der heutigen Zeit der größte Müllverursacher der Welt ist, erscheint der unternehmerische Sachverstand des Hausbauvisionärs nicht nur zukunftsweisend, sondern auch lebensnotwendig. In vielen Fernsehsendungen, gefragten Fachvorträgen und seinen inzwischen zu Bestsellern gewordenen Büchern gibt Erwin Thoma sein Wissen weiter. Medienberichte in Japan, USA und ganz Europa helfen ihm, ein internationales Netzwerk mit Architekten, Baufachleuten und Vertretern aus der Wissenschaft und Wirtschaft zu knüpfen. Bereits in 25 Ländern stehen die von ihm entwickelten Häuser. Querdenken ist eine neue Veranstaltungsreihe der Tageszeitung ''Freies Wort'' mit dem Projekt Aufwind, dem Verein Provinzkultur e.V. und der HCS Medienwerk GmbH. Angesichts weltweiter globaler Umwälzungen, tiefgreifender gesellschaftlicher Veränderungen und unsicheren Zukunftsszenarien versuchen wir den intermedialen Diskurs in unserer Heimatregion anzuregen und alternative Denk-, Wirtschafts-, Bildungs- und Lebensmodelle vorzustellen.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Freitag, 23. November 2018 20:15 Uhr | Suhl

DIE SCHLAGER DES JAHRES Die große Show der Schlager, Stars und Storys 2018 Das Schlagerjahr 2018 geht langsam zu Ende und Florian Silbereisen schaut ausnahmsweise nicht nach vorn, sondern zurück: Er präsentiert im Congress Centrum Suhl die große Live-Show der Schlager, Stars und Storys des Jahres 2018. Er erinnert an Höhepunkte, Erfolge und Pannen, an emotionale und traurige Momente - natürlich mit vielen Hits und Überraschungen. Mit dabei sind Voxxclub, Maite Kelly, Andy Borg, Thomas Anders, Ross Antony und viele weitere Gäste (Änderungen vorbehalten). Die Sendung wird gemeinschaftlich produziert von MDR, HR und NDR - in Zusammenarbeit mit Jürgens TV. Es sind die folgenden Hinweise des Veranstalters zu beachten: Bitte die Plätze bis spätestens 19:45 Uhr einnehmen. Das Nichtauftreten einzelner Künstler berechtigt nicht zur Rückgabe der erworbenen Eintrittskarten. MDer Ticketkäufer gibt das Einverständnis zur Veröffentlichung seiner Bilder aus der Veranstaltung: Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erhalten der Veranstalter und der MDR vom Ticketinhaber ohne besondere Vergütung das Recht, Bildaufnahmen des Besuchers zu senden oder senden zu lassen und davon Aufzeichnungen herzustellen sowie diese selbst oder durch Dritte auszustrahlen und in den Bereichen der audiovisuellen Medien zu nutzen. Das Fotografieren mit eigener Lichtquelle ist untersagt.

  • Sichtbehinderungen sind möglich.

  • Verstärkte Einlasskontrollen: Aus Sicherheitsgründen ist es nicht gestattet, Taschen oder
    Rücksäcke, die das Format DIN A4 überschreiten (21cm x 29,7 cm) sowie Regenschirme
    mitzuführen. Es gilt die Hausordnung.

  • Besetzungsänderungen der Veranstaltung berechtigen nicht zur Rückgabe von Eintrittskarten.



  • .

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
    zzgl. Versandkosten
    The Toughest Tenors
    Freitag, 7. Dezember 2018 20:30 Uhr | Erfurt

    Das Berliner Jazzquintett, angeführt von den beiden Tenorsaxofonisten Bernd Suchland und Patrick Braun, kommt gleich zur Sache: Frisch und virtuos, rau und direkt beweist die Band die nachhaltige Energie von authentischem Jazz. Sie nehmen sie ernst, die Musik, die seit den 50er und 60er Jahren ihre zeitlose Legitimation bewiesen hat. Und das mit einem Repertoire, das aus echten Entdeckungen besteht: längst vergessene Stücke in der Tradition der legendären Two-Tenor-Formationen werden aus den unerschöpflichen Archiven des Jazz hervorgeholt und wieder auf die Bühne gebracht. Dies funktioniert seit nunmehr 18 Jahren und über 300 Konzerten sehr gut. Das Publikum schätzt die unkomplizierte Herangehensweise der Musiker und spürt den relaxten Groove dieser beseelten Musik. The Toughest Tenors erhalten stilsicher den Bereich des Jazz am Leben, der früher zur Alltagskultur gehörte und der es verdient, ihn weniger mit dem Kopf zu analysieren, als ihn vielmehr mit dem Herzen zu hören.

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
    zzgl. Versandkosten
    Peter Orloff und Schwarzmeer Kosaken Chor
    Samstag, 15. Dezember 2018 18:00 Uhr | Rodewisch

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
    zzgl. Versandkosten
    Das kleine Wein-ABC
    Freitag, 18. Januar 2019 20:00 Uhr | Erfurt

    Weinschule Mitteldeutschland Für Weinfreunde, -kenner, -experten und solche, die es werden wollen. Zum Team der Weinmanufaktur und Destille Erfurt gehören u. a. DWI-anerkannte und geprüfte Weinberater, Winzer, Kellermeister, Weinhoheiten, Brenner, Sommeliers und Weintrainer. Sie vermitteln Weinkunde und Weingenuss kurzweilig, fachkompetent und praxisnah. Inhalt Wein-Geschichte, weltweite Anbauregionen, kleine Rebenkunde, Methoden des Weinan- und ausbaus, Tipps zu Weinkauf und -lagerung, Glas- und Etikettenkunde, Wein servieren - Do's und Don'ts u.v.m. Während des Seminars verkosten Sie Weine aus unterschiedlichen Ländern, dazu wird ein Käseteller serviert, und zum Abschluss erhält jeder Teilnehmer ein Seminarskript.

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
    zzgl. Versandkosten
    Samstag, 26. Januar 2019 20:00 Uhr | Erfurt

    Vivaldi - Die Vier Jahreszeiten

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
    zzgl. Versandkosten
    Zigarrologie
    Samstag, 26. Januar 2019 20:00 Uhr | Erfurt

    Der Zigarren-Abend für Anfänger und Kenner. Dieses Seminar richtet sich an alle, die Fragen rund um die Zigarre haben oder sich ganz einfach auf den neuesten Stand der „Zigarrologie bringen wollen. Kaum ein anderes Genussmittel spricht in ähnlicher Weise alle unsere Sinne an wie die Zigarre. Die Verarbeitung von Tabak und die fertige Zigarre lassen den Menschen sehen, hören, riechen, schmecken und fühlen. Von der Saat zur Tabakpflanze: Lernen Sie alles über Herkunft, Anbau, Ernte, Fermentation, Lagerung, Formate, das fachgerechte Anzünden und die Unterschiede verschiedener Tabaksorten. Dabei soll der praktische Teil nicht zu kurz kommen: Wir rauchen unterschiedliche Formate von unterschiedlicher Provenienz und reichen dazu saisonal unterschiedliche Weine, Destillate, Whisky, Cognac und Rum.

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
    zzgl. Versandkosten
    Die große Johann Strauss Revue
    Samstag, 2. Februar 2019 15:30 Uhr | Bad Langensalza

    Das Wiener-Walzer-Orchester, international bekannte Solisten, ein bezauberndes Ballett und der Johann-Strauss-Chor entführen Sie auf eine musikalische Reise voller Sehnsucht und zeitloser Musik. Erleben Sie unter der Leitung des Dirigenten und Musikers Erik Schober eine Zeit voller Leidenschaft und Gefühl. Die Musiker des Wiener-Walzer-Orchesters, die schon auf vielen internationalen Bühnen gastiert haben, spielen für Sie die schönsten Melodien des großen Meisters der Operette wie ''An der schönen blauen Dona'', den ''Kaiser-Walzer'' oder ''Wiener Blut''. Unterstützt werden sie dabei von den großartigen Stimmen der Solisten und des Johann-Strauss-Chores. Zu den Walzerklängen tanzt das Ballett mit anmutigen Choreographien und unterstreicht den Zauber der Musik. Lassen Sie sich von der Inszenierung voller Witz und Wiener Charme begeistern.

    Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
    zzgl. Versandkosten
    Sortierung:
    Relevanz
    Seiten blättern:
    von 6