Sie wollen vor Veranstaltungsbeginn sicher gehen, dass diese auch stattfindet? Eine Übersicht über alle örtlich oder terminlich verlegten Veranstaltungen erhalten Sie hier.
Wir übernehmen jedoch keine Garantie für die Aktualität der Informationen.

Bitte beachten Sie, dass wir Tickets nur bei abgesagten oder im Termin verlegten Veranstaltungen zurück nehmen. Bereits gezahlte Versandgebühren können nicht erstattet werden.
Bitte verwenden Sie im Falle einer Rückgabe unser Kartenrückgabeformular.

Kartenrückgabeformular


Nach Eingang Ihrer Tickets werden diese durch den Ticket Shop Thüringen storniert. Bitte berücksichtigen Sie, dass bei verlegten Veranstaltungen Ihre Tickets spätestens bis 1 Tag vor Veranstaltungstermin, sofern vom Veranstalter kein anderer Termin festgelegt wurde, im Ticket Shop Thüringen vorliegen müssen. Eine Erstattung auf Ihr Konto erfolgt schnellstmöglich nach der Stornierung. Tickets, welche Sie in einem unserer Pressehäuser oder bei einem unserer Service-Partner erworben haben, geben Sie in der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurück. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Unser Tipp! Vor Fahrtantritt zur Veranstaltung unsere aktuellen Infos Lesen!

Alle Angaben sind ohne Gewähr!

Sortierung:
Relevanz
Seiten blättern:
von 2
4. Erfurter BigBandBall im Terminal -abgesagt-
Samstag, 17. November 2018 19:00 Uhr | Erfurt

Kommen Sie an Board und fliegen Sie mit uns! In diesem Jahr lädt der Verein „Erfurter Bigband-Freunde¿ zusammen mit der NERLY BIGBAND alle Tanzbegeisterten aus Erfurt und Umgebung am Samstag, den 17. November 2018 ins Terminal des Flughafens Erfurt-Weimar. Unter dem Motto Come fly with me¿ verspricht die NERLY BIGBAND ein abwechslungsreiches Programm: Von Bigband-Klassikern über Swing und Standard bis hin zu Latin und Funk ist für jeden Geschmack etwas dabei. Darüber hinaus werden sich die Gewinner/innen des musikalischen Kunstpreises 2018 des Königin-Luise-Gymnasiums mit einem kleinen Konzert vorstellen. Die ausladende Tanzfläche im stimmungsvollen Ambiente des Terminals verspricht viel Platz für schwungvolle Tanzeinlagen und ein thematisches Rahmenprogramm. Abgerundet wird der Abend mit allerlei kulinarischen Köstlichkeiten zur Stärkung für eine weitere Runde auf dem Parkett. Lassen Sie sich überraschen und tanzen Sie am Flughafen in den siebten Himmel!

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Monika Hauff & Klaus-Dieter Henkler
Sonntag, 18. November 2018 15:00 Uhr | Gera

Aus gesundheitlichen Gründen muss das Konzert abgesagt werden. Die Ticketrückgabe erfolgt an den bekannten Vvk-Stellen. Sie waren die Fernsehlieblinge der DDR, Dauergäste im „Kessel Buntes¿ und in unzähligen Fernsehsendungen zu sehen: Jetzt gehen sie auf große Jubiläumstournee: Die Schlagerstars Monika Hauff und Klaus-Dieter Henkler. Seit 50 Jahren begeistern Monika Hauff und Klaus-Dieter Henkler ihr Publikum. Sie waren und sind das bekannteste Schlagerduo der DDR und tourten vor und nach der Wende erfolgreich durch die halbe Welt und Amerika. Mit über 20 Millionen verkauften Schallplatten weltweit und tausenden Konzerten auf allen Erdteilen gehören sie zu den beliebtesten Schlagerstars aus dem Osten. Ihre Lieder Keine Bange¿, „Heut' ist wieder Vollmond¿, Das war ein Meisterschuss¿ oder „Auf die Bäume ihr Affen¿ sind Gassenhauer mit Ohrwurmqualität und bis heute bei Jung und Alt beliebt. Für ihre Jubiläumstournee die sie in über 50 Konzertorte führen wird, haben die beiden ein ganz besonderes Programm mit all ihren Hits und so mancher Überraschung vorbereitet. Außerdem werden sie aus dem Nähkästchen plaudern„ und so mache interessante und komische Anekdote zum Besten geben. Auf einer Leinwand werden private und unbekannte Fotos der Beiden, sowie kurze Filme zur Untermalung des Programms aufgeführt. Freuen Sie sich auf ein Wiedersehen und schöne Erinnerungen!

ab 29,80 €
Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Freitag, 23. November 2018 19:30 Uhr | Eisenberg

Die Veranstaltung wurde aus tourtechnischen Gründen abgesagt. Top-Solisten mit internationaler Bühnenerfahrung präsentieren in einer zweieinhalbstündigen Show das Beste aus über 15 der beliebtesten Musicals und Operetten. Das Publikum darf eintauchen in die großen -Höhepunkte der Originale wie Elisabeth - die wahre Geschichte der Sissi, Phantom der Oper, Tanz der Vampire, Die lustige Witwe, Im weißen Rössl, Cat, Evita, Gräfin Mariza, Der Zarewitsch, My fair lady, Der Bettelstudent, Die Csárdásfürstin, Elvis und viele mehr. Dabei sind auch die großen Klassiker wie 'Das Wolgalied', 'Memory' oder 'Lippen schweigen' zu erleben.Freuen Sie sich auf große Stimmen, historische Kostüme, ein aufwendiges Bühnenbild und natürlich erstklassigen Livegesang. Mit viel Charme und Witz wird die Gala für jung und alt einen besonderen Unterhaltungswert bekommen. Jeder Musical - und Operettenfan wird voll auf seine Kosten kommen. Präsentiert wird die Gala von Armin Stöckl. Er wurde u.a. als 'Bester Musicalsänger' ausgezeichnet und erhielt den 'Deutschen Fachmedienpreis'. Umjubelte Konzerttourneen führten ihn nach Amerika, Frankreich, Deutschland, Österreich, Schweiz oder sogar nach Bolivien. Zudem wird sein Ensemble aus erstklassigen Sängerinnen zu begeistern wissen. Die Musical -und Operettengala sorgt regelmäßig für Beifallstürme und stehende Ovationen. In den letzten Jahren begeisterten die Künstler in mehr als 500 Shows zehntausende von Besuchern.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Rotweine von A - Z
Samstag, 24. November 2018 20:00 Uhr | Erfurt

Das Profi-Seminar für Weinfreunde, Weinkenner und Weinexperten Zum Team der Weinmanufaktur und Destille Erfurt gehören u. a. DWI-anerkannte und geprüfte Weinberater, Winzer, Kellermeister, Weinhoheiten, Brenner, Sommeliers und Weintrainer. Sie vermitteln Weinkunde und Weingenuss kurzweilig, fachkompetent und praxisnah. Inhalt Entwickeln Sie während des Seminarabends Ihr eigenes Rotweinprofil. Kosten Sie Rotweine von A wie Acolon über D wie Dorsa bis Z wie Zinfandel - deutsche und internationale Weine. Sie lernen Rotweinanbaugebiete und Rotweinreben kennen - kombiniert mit einer kleinen Sensorik- und Etikettenkunde. Alle Teilnehmer erhalten ein Seminarskript und eine Flasche Rotwein. Zu den Weinen reichen wir passende warme Speisen.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Klangwelten 2018: Das Festival der Frauen!
Freitag, 30. November 2018 20:00 Uhr | Jena

Klangwelten-Tournee 2018 abgesagt! Wegen schwerer Erkrankung von Klangwelten - Initiator Rüdiger Oppermann muss die geplante Tournee 2018 leider ersatzlos abgesagt werden. Bereits gekaufte Tickets für das Konzert am 30. November im Volksbad können im Ticketshop Thüringen zurückgegeben werden. Über den Fortgang der Klangwelten-Idee kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts gesagt werden Nachdem Klangwelten 2017 ein reines Männerfestival wurde, haben sich die Macher entschlossen, für dieses Jahr ein reines Frauenfestival zu organisieren. 2018 treffen einige der hervorragendsten Künstlerinnen der Welt zusammen. Wagogo Queens of Drums, diese Gruppe aus Tanzania zeigt eindrucksvoll die Musiktradition aus Zentral-Tanzania. Hier trommeln nur Frauen. Und das mit großer Power. Mit außergewöhnlicher Stimme bezirzt die ungarisch-bulgarische Sängerin Hajnalka Péter mit dem Charisma zwischen Diva und Paradiesvogel. Zum Beispiel im Stück „Rósza, in dem sie eine Ballade im Siebener-Takt mit zeitgenössischen Sounds mischt. Wild, süß und hypnotisch. Arezzoo Rezwani ist eine neue Solistin auf dem iranischen Instrument Santur (persisches Hackbrett). Sie hat ihren ursprünglichen Stil, den sie in Nord-Iran studiert hat, weiter überschritten und spannende Konzerte im letzten Jahr gegeben. Uljana Baibusinova spielt traditionelle kasachische Musik. Die Melodien basieren auf türkisch-persischen Musikformen und einheimischen schamanischen Traditionen. Die Klänge der traditionellen Dombra und die intensive Stimme der Künstlerin schaffen absolut spannende Momente. Natürlich auch dabei: Rüdiger Oppermann (Harfen). Seien Sie gespannt! www.klangwelten.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
The Doors of Perception
Samstag, 1. Dezember 2018 21:00 Uhr | Sondershausen

Konzertabsage: Wegen einer Erkrankung des Sängers der -Doors of Perception- sind alle Konzerttermine bis Ende 2018 abgesagt. The Doors Of Perception kommen aus Berlin. Nach rund 500 Konzerten gelten sie als die No.1 DOORS-Tribute-Band in Europa. Die Formation besteht aus vier Profimusikern mit langjähriger Live- und Studioerfahrung, ist regelmäßig in allen namenhaften Liveclubs Deutschlands zu Gast und spielte mit Classic-Rock-Größen wie BARCLAY JAMES HARVEST, WISHBONE ASH, SLADE, TEN YEARS AFTER und CANNED HEAT. Der Erfolg der Band beruht auf der hohen musikalischen Qualität der Konzerte und der charismatischen Performance des Sängers Marko Scholz, dessen Stimme Jim Morrison bis ins Detail gleicht. Nach jahrelanger Auseinandersetzung mit der Musik und Poesie der DOORS beherrscht die Gruppe die künstlerischen Details, um den einmaligen Acidrock-Sound lebendig werden zu lassen. ''The Doors mögen unerreicht bleiben - die Berliner sind jedoch verdammt nah dran am Original!

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Katie Freudenschuss
Sonntag, 2. Dezember 2018 19:00 Uhr | Erfurt

Katie Freudenschuss ist zurück mit ihrem zweiten Bühnenprogramm ''Einfach Compli-Katie!''. Inspiriert von einem Tagebuch aus den 50er Jahren entspinnt Katie Freudenschuss mit Verve und feiner Beobachtungsgabe ihre moderne und intelligente Comedy. Sie spielt und singt stimmgewaltig, schlagfertig und mit großer musikalischer Vielfalt. Emotional und humorvoll improvisiert Katie dabei verbal und am Klavier mit Zuschauern und Situationen und stellt die Frage: War das Leben eigentlich immer schon so kompliziert? Poetisch, berührend, ironisch und absurd - ein Abend über Liebe, Frauengold, 72 Jungfrauen, Melania Trump und Rhesus-Äffchen.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Capitano
Donnerstag, 13. Dezember 2018 20:00 Uhr | Erfurt

Was war das denn bitte? Nachdem das noch immer taufrische Capitano-Debüt „Hi!¿ (VÖ Februar 2018) dafür gesorgt hat, dass Musikkritiker und Fans in verwirrter Euphorie nach den passenden Worten ringen mussten, haben Capitano im Frühjahr ihre New Pop Order in voller Wucht in deutsche Clubs gepresst. Auch nach ausverkaufter Releaseshow und faustdicken Kissenschlachten in Köln, Hamburg und Berlin sind sich Fans wie Verirrte einig: Capitano ist von der ersten Vinylrille bis zur dritten Zugabe ein audiovisuelles Kunstwerk, bei dem man nie wirklich weiß, ob man nur fassungslos zugucken oder auf der Tanzfläche Teil des Ganzen werden will. Das hat sich wohl auch Apple Music gedacht: Capitano hat eine dreiteilige Video-Livesession produziert, die ab dem 27. April exklusiv auf Apple Music premiert. In drei ausgefallenen Settings verschmelzen Capitano die Grenzen zwischen Musikvideo und Livekonzert.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Oliver Pocher
Samstag, 15. Dezember 2018 20:00 Uhr | Erfurt

Nach fünf Jahren Bühnen-Abstinenz und einem erfolgreichem Comeback 2017, geht Oliver Pocher wieder auf Tour! 2018 ist die selbsternannte ¿SocialMediaBitch¿ in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu sehen. Viele wichtige Fragen werden in einem interaktiven Live Programm mit dem Publikum zusammen geklärt. Wie hat Social Media unser Leben verändert? Influencer - früher Krankheit, heute Berufsbild. Warum springen immer mehr Frauen am Strand? Ob Snapchat, Instagram, Facebook oder YouTube... Pocher erklärt auf seine eigene Art und Weise diese Trends und Phänomene. Ob AfD, ISIS, Heidi Klum oder Helene Fischer, keiner ist vor Oliver Pocher sicher. Beziehung und Kinder - oder Single und Tinder?! Mit dabei sind Überraschungsgäste wie Star DJ ¿David Baguetta¿ , Zauberer und Illusionist ¿Morta Deller¿ sowie Hip Hop und Rapperlegende ¿Straßenkobra¿. FSK 16 entfällt in Begleitung eines Erziehungsberechtigten.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
testveranstaltung
Termin: 01.04. bis 02.04.2020

Auch in der zweiten Jahreshälfte 2019 wird Herbert Grönemeyer mit seiner Band auf Tournee gehen. Nach den bereits für September angekündigten Konzerten in Berlin und Gelsenkirchen kommen nun weitere Termine in Deutschland, Österreich und den Niederlanden hinzu. Los geht's am 30. August 2019 in Erfurt. Es folgen weitere Shows in Flensburg (1. September), Hannover (6. September), Frankfurt am Main (9. September), Dresden (10. September) und Wien (12. September). Auch das Publikumsinteresse an der vielerorts bereits ausverkauften Arena-Tour im Frühjahr kommenden Jahres ist weiterhin enorm. Deshalb wird es neue Zusatzkonzerte in Graz (30. März) und Amsterdam (1. April) geben. Insgesamt tritt Herbert Grönemeyer, dessen Studioalben seit 1984 allesamt die Spitze der deutschen Charts erreichten, 2019 nach aktuellem Stand in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in den Niederlanden bei 26 Konzerten auf.

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sortierung:
Relevanz
Seiten blättern:
von 2